Montag, 22. September 2014

Stampin' Up! Teamtreffen

Am Sonntag fand das diesjährige Treffen unseres Stampin' Up! Teams statt! 15 Stampin' Up! Demonstratorinnen haben sich bepackt mit reichlich Esswaren und tollen Schenkli im Mütterzentrum in Esslingen eingefunden, um fünf Stunden zu schnattern, schnabulieren und auch ein wenig basteln.


Hier seht Ihr von links nach rechts in der oberen Reihe Chrissy (Teilzeit-Bastelfee), Nicole, Miri (Mit Liebe gemacht), Bine (allerleipapierschnitzel) Johanna (Glitzerwunderland), Christina (Fine Paper Arts), mich, Marion (marionstempelt) und in der unteren Reihe Katharina (g'schwind gezaubert), Steffi (Kuchenduft und Kinderlachen), Yvonne (Bastelig-ES), ela (Fliederfee), Samia (Bastelatelier Vorarlberg) und Angi. Auf dem Bild leider bereits nicht mehr da war Sabine (Mohnklatschbee).


Mit den Kerzen sieht das schon geradezu weihnachtlich aus! Das Bild wurde vor dem grossen Schmaus gemacht, aber eigentlich sah es nachher nicht wesentlich anders aus, obwohl alle richtig zugeschlagen hatten. 


Die Schenkli wurden schön auf der Fensterbank platziert. Sieht schon beeindruckend aus, auch wenn Ihr hier nur etwa die Hälfte seht.

Ein Gewinnspiel mit Stampin' Up! Preisen gab es auch!


Samia, ela, Sabine und Johanna beim Ausfüllen der Teilnahmescheine.


Puh, gar nicht so leicht! 


Aber am Ende standen doch eine glückliche und verdiente Siegerin...


...und zwei Runner Up fest :-)


Ein bisschen gebastelt wurde auch und zwar an einer Probierstation mit dem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln, wofür ich dieses Box als Idee vorbereitet hatte.


Nun noch dies, was Euch bestimmt am meisten interessiert, die Schenkli in Grossaufnahme! 


Von Christina stammt diese Wundertüte mit süssem und entspannendem Inhalt (yum, Lavendel-Hopfen-Bad, ich freu mich!). 


Die hübsche Zierschachtel hat Johanna gestaltet. Da hab ich mich leider noch nicht überwinden können, sie aufzumachen. Und beim reinlinsen kam ich zu keinem gesicherten Ergebnis, was drin sein könnte, aber es steht bestimmt bald auf Johannas Blog ;-)


Ein leckerer Gruss aus Yvonnes Küche!


Bei diesem weichen Tütchen habe ich mich einen Moment lang gefragt, ob ein Wattebausch verpackt worden sei ;-)


Aber nein, Sabine hat das fluffige Kissen selber genäht! Ich würde es als Nadelkissen verwenden und hoffe, dass ich das nicht völlig falsch interpretiert habe. 


Chrissy hat Swiss Miss Trinkschokolade mit Marshmallows und einen Schwabentaler in eine mit dem wunderhübschen I love Lace Hintergrundstempel verzierte Tüte gepackt. Lecker!

    
Ela hat ihre Vorliebe für Halloween druchblitzen lassen.


In der Verpackung hat ein Glitzerkleber genau Platz.

 

Schwäbische Kipferl im hübsch verzierten Glas (habt Ihr den Washi-Tape-Deckel gesehen?) hat uns Katharina mitgebracht.! 

 
Marion hat einen goldenen Glitzerkleber in diese hübsche Tüte verpackt.


Steffi hat ein Notizbuch verziert. Schon wieder blitzt I love Lace durch! Wie freu ich mich, dass der Stempel am Wochenende bei mir eingezogen ist! 


Eine Milchtüte von Miri, gefüllt mit...


...einem schick verpackten Duschschaum. 


Samia hat eine Streichholzschachtel mit weihnachtlichen Anhängern gefüllt.


Toll, dass ich so Stempel zu sehen bekomme, die ich selber nicht bestellt habe. 


 Eine Weleda-Handcreme und Kronkorken mit süssen Eulen gab's von Nicole.


Und Bine schaut voraus und hat mit My Digital Studio MDS einen Tischkalender fürs nächste Jahr gestaltet.

Es war ein schöner Tag mit lieben Mädels, der wie immer viel zu schnell vorbei war und einen auch ein bisschen wehmütig hinterlässt, weil ja nie feststeht, wann man sich in grösserer Runde wieder trifft.