Dienstag, 5. Februar 2013

Schildkröte mit Frühlingsgefühlen

Unlängst waren wir wieder bei unseren Schildkrötenfreunden zu Besuch. Ein wunderbares Wochenende an der sonnigen Wärme, mit herrlichem Essen, tollen Weinen und schönen Gesprächen liegt hinter uns. Und hat - nach unserer Rückkehr - förmlich nach einem Dankeschön aus meinem Bastelreich geschrien :-) Doch leider ist das Angebot an Schildkröten im Stampin' UP! Programm derzeit nicht berauschend, weshalb ich mir was anderes einfallen lassen musste:


Farblich sehen wir hier Mattgrün, Grünbraun, Wasabi und Morgenrot auf Flüsterweiss. Der Textstempel stammt aus dem vielseitigen Stempelset Perfekte Pärchen, die Blume und der Schmetterling aus dem Sale-a-Bration-Set Frühlingsgefühle und die Gräser von den Sets Glaube einfach und Summer Silhouettes.


Die Schildkröte habe ich mit der diagonalen Einteilung für das Simply Scored Falzbret bearbeitet. Dass sie aus einer halben Top Note besteht, habt Ihr ja sicher sowieso gesehen :-)


Die kleine Anhängerstanze ist zwar nicht mehr erhältlich, aber mit dem grossen Anhänger stanzen und dann zurechtschneiden klappt auch ganz gut.


Die Idee für die Schildkröte hatte ich von hier, aber in Szene gesetzt hab ich sie ganz alleine :-)

Für meine Verhältnisse enorm gegenständlich, aber trotzdem, ich mag die Karte sehr!

Euch wünsche ich einen schönen Dienstag und freue mich darauf, heute Abend mit einer Freundin den Prototyp ihrer Hochzeitseinladung nachzubasteln!