Sonntag, 6. Mai 2012

Stampin' UP! Workshop in Rippenweier_1

Noch nie von Rippenweier gehört? Tja, das ist definitiv ein Fehler, ich fahr da nämlich sehr gerne hin! Leckeres Essen und eine total nette Bastelrunde, die vier Projekte in Rekordzeit gefertig hat, obwohl wir zu Beginn erst eine Runde ratschen mussten, bevor's ans Basteln ging.

Für einmal war auch der Tisch vor dem grossen Angriff richtig aufgeräumt (und dürfte wohl sogar Marions Ansprüchen Stand halten).


Doch schon bald sah es so aus...


Die Projekte kann ich Euch unmöglich alle auf einmal zeigen, daher fangen wir einfach mal da an, wo ich am Donnerstag aufgehört habe (die zweitägige Blogpause war übrigens keineswegs geplant, aber irgendwie war gestern Morgen plötzlich schon neun und um zehn wollte ich losfahren und überhaupt...).

Jedenfalls dachte ich nach dem Reinfall mit den Schmetterlingen von der dieswöchigen IN{K}SPIRE_me-Karte, es müsste für den samstäglichen Workshop wohl noch was Eindeutigeres her. Und bei Stampin' UP! hat man ja immer das passende Produkt zur Hand ;-) Einmal Blütenblätterstanze und den Körper anders eingefärbt und schon müsste wirklich jede sehen, worum es hier geht.

Hier also einmal meine Schmetterlings-Vorlage für Ignorante ;-)



Und dies haben die Workshop-Mädels daraus gemacht:



 




In ähnlicher Manier geht's morgen weiter. Ich sage Euch, die BigShots (ja, in der Tat, zwei davon) haben geglüht :-) Und es hat richtig Spass gemacht, mit diesen neuen tollen Framelits rumzuspielen. Aber erst wünsche ich Euch einen wunderschönen Sonntag, auch wenn das Wetter nicht mitspielt, ich freu mich, denn wir haben soweit noch rein gar nichts vor!

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Baiblau, Limone, Flüsterweiss
Stempelfarbe: Baiblau, Limone, Glutrot, Aubergine, Anthrazit, Himbeerrot
Stempelsets: Nostalgisch gerahmt, Everything Eleanor, Kleine Wünsche, Mixed Bunch, Duftes Dutzend
Zubehör: Framelits, Blumenstanze, Blütenblätterstanze, Kreisstanzen, Basic Perlenschmuck