Mittwoch, 6. Oktober 2010

Blau in Blau...

...ist diese Geburtstagskarte. Was auch kein Wunder ist, denn sie sollte heute bei meiner Mutter angekommen sein. Und ihre Lieblingsfarbe ist eben seit ich mich erinnern kann blau.

Vom Prinzip her ist es einfach, man nehme sein gesammeltes Stempelarsenal und lege los. Hat total Spass gemacht und war sicherlich nicht das letzte solche Projekt! Ich muss allerdings zugeben, dass ich mir die Inspiration hiefür unbekannterweise von Doris geholt habe. Wobei es mich wundert, dass ich nicht selber darauf gekommen bin. Hängen doch bei meinen Eltern - ebenfalls seit ich mich erinnern kann - etliche der Miniaturen und Scherenschnitte dieses wunderbaren Künstlers. Und - auch wenn ich mich keinesfalls vergleichen möchte - von der Idee her gibt's da ja schon irgendwie eine Ähnlichkeit.