Mittwoch, 5. Mai 2010

Curtain Call #28 meets Sketch'n'Color #10

Ich habe versprochen, für den Geburtstag einer Freundin nächste Woche eine Karte zu gestalten. Was lag da näher, als mich ein wenig in der Challenge-Landschaft umzusehen und den Sketch der 10. Sketch'n'Color Challenge mit den Farben der 28. Curtain Call Color Challenge zu verbinden? Als die Farben auf dem Foto wie üblich nicht so ganz mit der Realität übereinstimmen wollten, kam ich auf die Idee, die RGB-Codes der vorgegebenen Farben Rose Red, Not Quite Navy und Whisper White im Photoshop manuell einzugeben und einen Farbtausch vorzunehmen. Das Ergebnis seht Ihr ganz unten. Krass, oder? Aber es ist schon so, in echt sieht sie tatsächlich in etwa so aus.

Since I promised to create a card for a friend's birthday next week, I assessed the current challenge landcape and ended up combining Sketch'n'Color Challenge #10 with Curtain Call Color Challenge Act 28. Once more I was not completely satisfied with how the colors turned out on the screen upon transfer to my notebook and therefore decided to manually insert the RGB-Codes of the three requested colors Rose Red, Not Quite Navy and Whisper White in phtoshop. The result is displayed at the end of this post. Quite incredible, isn't it? That's about how it looks in reality.







Material:
Cardstock: Rose Red, Not Quite Navy, Whisper White (SU)
Ink: Rose Red, Whisper White (SU)
Stamp Sets: Sincere Salutations, Priceless (SU)
Ribbon: Whisper White grosgrain ribbon (SU)
Punch: Martha Stewart Doily Lace Edger
Others: packing paper, pearls, dimensionals