Donnerstag, 20. Juli 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge #310: Geburtstag mit Flamingo und Gewinnchance

Sechs Jahre IN{K}SPIRE_me feiern wir diese Woche! Wow - ungefähr genau so lange, wie Kate & William verheiratet sind. Wie immer zum Bloggeburtstag lautet die Aufgabe, einen Sketch oder eine Farbkombi oder gar beides im Archiv auszusuchen und umzusetzen.


Ich habe mich für die Farbkombi #210 und den Sketch #224 entschieden.


Farblich musste ich mich hier teilweise an ausgelaufene Produkte halten - aber die Stempelmotive sind definitiv neu.


 Leider gibt's auch für diesen Flamingo keine Stanze...


Um ihn dreifarbig zu bekommen, habe ich den Hintergrund in Kirschblüte gestempelt, den zweiten Stempel in Melonensorbet eingefärbt, aber zunächst einmal woanders abgestempelt und der dritte ist dann original Melonensorbet.


Wie immer könnt Ihr bei diesem Special Stampin' Up! Produkte gewinnen, wenn Ihr an der Challenge teilnehmt:


Ich hoffe, Ihr macht zahlreich mit und habt Spass beim stöbern im Archiv!

Donnerstag, 13. Juli 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge #309: Sonne und Meer

Den 309. IN{K}SPIRE_me Sketch hat sich Kirstin ausgedacht. Zwar hat sie dies im Hochformat getan, doch habe ich mir erlaubt, ihn quadratisch umzusetzen.


Auf den ersten Blick sehe ich hier einen Sonnenauf- oder -untergang, für dessen Umsetzung ich jede Menge Ideen hatte. Die schliesslich gewählte ist eher schlicht und vor allem ohne gewischten Hintergrund:


Farblich habe ich Jeans- und Ozeanblau sowie Currygelb verwendet.


Die Wellen habe ich mit den Valentinstagsframelits aus dem vergangenen Frühjahr-Sommer-Katalog gemacht.


Bis zum nächsten Neuzugang in meinem Team im echten Leben ist es zwar noch eine Weile hin, aber es schadet ja nicht, kartenmässig bereits vorbereitet zu sein. Und der Platz auf der Karte schrie einfach nach einer schön grossen Schrift.


Wenn wir schon von Neuzugängen sprechen, heute habe ich drei Vorstellungsgespräche an einem Tag - das ist definitiv ein Rekord. Ich wünsche Euch einen ähnlich spannenden Tag!


Donnerstag, 6. Juli 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge #308: Orchidee in Blaugrün

Für die dieswöchige Challenge hat sich Heike wirklich herausfordernde Farben ausgesucht! Nicht, dass sie mir nicht gefallen - aber einfallen wollte mir à tout prix gar nichts. Wie immer bis zur letzten Minute. In selbiger habe ich dann in meiner Verzweiflung zu einem der neuen Stemplsets gegriffen, das so gut zu mir passt wie fast kein anderes.


Meine echte Orchideensammlung beherbergt zwar von einer Ausnahme abgesehen nur weisse Exemplare, aber was mit Pink geht, geht mit Bermudablau schon lange, nicht?!


Die Positionierung der Stiele ist gar nicht so einfach... Aber weil sie so hervorragend geglückt ist, folgt jetzt eine wahre Bilderflut ;-)




 

Diese Woche war ich nur zwei Tage im Büro. Gestern und heute verbringen wir beim Management Workshop im Berner Oberland, yeah! Und heute Abend geht's ausnahmsweise schon ins Wochenende. Nach dem das letztwöchige transportmässig etwas abenteuerlich war (gestrichener Flug, abgeschlepptes Auto, verspäteter Zug), hoffe ich für diese Woche auf mehr Glück!

Habt einen schönen Donnerstag!

Donnerstag, 29. Juni 2017

Für die 307. IN{K}SPIRE_me Challenge hat sich ela einen Sketch ausgedacht, den ich für meine Umsetzung schwupps einmal nach links gedreht habe.


Farblich habe ich mich an den neuen In Colors ausgetobt: Limette, Sommerbeere, Feige und Puderrosa, versetzt mit Gold. Einzig Meeresgrün fehlt.


Die orientalischen Framelits sind wirklich vielseitig!


So ganz ohne Text wollte ich dann doch nicht. Auch dieser stammt aus dem Stempelset Schönheit des Orients.


Ich habe diese Woche abends Bastelmarathon, weil ich bis am Freitag noch so viele Karten und anderes fertigstellen muss - hoffe, ich komme bald dazu, die Sachen zu bloggen!

Donnerstag, 22. Juni 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge #306: Babykarte in Rosatönen

Für die dieswöchige IN{K}SPIRE_me Challenge hat Chrissy eine rosane Farbkombi zusammengestellt.


Das schreit ja geradezu nach einer weiteren Babykarte, die ich allerdings auch tatsächlich benötige.


Zu viel mehr Worten reicht es heute nicht - wir haben den ganzen Tag Team-Anlass und ich habe den gesterigen Abend mit Cake Pops verzieren verbracht und musste danach schleunigst ins Bett.



Habt einen schönen, heissen Tag und geniesst das Wetter - es kommt so selten vor!


Donnerstag, 15. Juni 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge #305: Eis am Stiel

Für die 305. IN{K}SPIRE_me Challenge habe ich mir einen quadratischen Sketch mit vielen verschiedenen Elementen ausgedacht. Zu viele? Wer weiss. Als ich ihn kreierte, fand ich ihn toll, umzusetzen war er aber nicht ganz leicht. Umso mehr freu ich mich, wenn Ihr auch mitspielt!


Da mein Paket mit den neuen Sachen noch immer nicht angekommen ist, habe ich mich an ein nicht mehr ganz neues Stempelset gehalten und (fast) die Farben des ursprünglich dazugehörigen Designerpapiers verwendet: Aquamarin, Pfirsich Pur, Flamingo und Wildleder.


Die Zuckerstreusel habe ich unter einem Pergamentpapier eingenäht.


Wofür ich die Karte verwende, weiss ich noch nicht, daher der eher generische Text. Vielleicht füge ich zu gegebener Zeit noch den Anlass hinzu.




Ich wünsche Euch einen wunderschönen Feiertag mit viel leckerem Eis, am Stiel oder nicht.

Donnerstag, 8. Juni 2017

IN{K}SPIRE_me Challenge: Fliegendes Baby

Bei der dieswöchigen IN{K}SPIRE_me Challenge hat sich Tina wirklich sommerliche Farben einfallen lassen.


Mich haben sie jedoch an mein nun leider vergriffenes Lieblingsdesignerpapier aus dem verflossenen Frühjahr-Sommer-Katalog erinnert und ich habe mich für eine Babykarte entschieden.


Calypso ist dabei fast aussen vor geblieben, aber nur fast.


 Ich find dieses Stempelset mittlerweile sooooooooooo cool!


Coloriert habe ich mit Wassertankpinsel auf Glanzpapier. Und, äh, jetzt wo ich es so überlege, hätte ich das Baby eigentlich in Bermudablau und nicht Schwarz stempeln müssen - ui ui ui! Aber unser wasserfestes schwarzes Steki eignet sich dafür halt so gut...


Ich wünsch Euch einen wunderbaren Donnerstag. Meiner fängt um 8 Uhr mit einer Sitzung an - that's not my liking, ich bin eher die Spätstarterin, wenn's ums Büro geht... Aber da hilft jetzt nix.