Sonntag, 13. August 2017

Hochzeitskarte in Neutralfarben: Something new, something old...

Am 29. Juli haben sich Catherine und Tobias in einem wunderschönen Schloss im Elsass das Jawort gegeben. Die Bilder sehen nach einem rauschenden Fest aus. Und da ich Material zu den Einladungen beigetragen hatte, konnte ich unsere Glückwunschkarte darauf abstimmen:


Etliche alte Materialien - aber auch ein zwei neue Sachen, so der Textstempel und die Bordürenstanze.


Mir gefallen der Zeitenmix und das Monochrome in Savanne, Saharasand, Wildleder und Vanille gut.


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Arbeitswoche!

1 Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
Viele Grüße
Gabi