Sonntag, 14. August 2016

Weisst Du noch?

Diese Woche habe ich - wie die eine oder andere von Euch vielleicht mitbekommen hat - "genullt". Obgleich sich die Zahl langsam furchterregend anhört - insgesamt war es ein wesentlich netteres Erlebnis als vor 10 Jahren und ich habe einen richtig, richtig schönen Tag verbracht, auf den ich bastelmässig noch ein, zweimal zurückkommen werde.

Jedenfalls eignet sich so ein Ereignis auch immer gut für Erinnerungen:


Meine Mutter hat es sich nicht nehmen lassen, im Lokal, wo wir gefeiert haben, ein paar Bilder aufzuhängen. Lustigerweise haben meine Schwester und ich unabhängig voneinander erstmal gedacht, diese Wandkunst würde ja nun gar nicht zu dieser Örtlichkeit passen, bis wir erstmal Notiz davon genommen haben, was darauf überhaupt abgebildet war ;-)


Die kleine Japanerin oben links mag ich ja ganz besonders. Aber auch die oben abgebildete Karte kommt nicht von ungefähr. Eins meiner liebsten Lieder hatte in meinem Geburtsjahr TV-Première. Puh, wie die Zeit vergeht! Schaut es Euch an, es lohnt sich!


Versteht sich, dass ich gar nicht anders konnte als diese Karte gestalten, nachdem Stampin' Up! mit Regenschirm- und Weisst-du-noch-Stempeln um die Ecke kam!?!


Ich grüsse Euch aus einer Umgebungstemperatur von ca. 7 Grad im Engadin und freue mich, dass es heute wieder in wärmere Gefilde geht!

Habt einen schönen Sonntag!

2 Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Glückwunsch nachträglich... eine schöne Überraschung hast du ja da bekommen.
Viele Grüße
Gabi

Stempelfix hat gesagt…

Alles Liebe nachträglich!
Deine Karte finde ich klasse! Es kommt ja wirklich oft vor, dass man in Erinnerungen
schwelgt und genau so anfängt... Weißt du noch...?
Tolle Idee :)
LG Tanja