Montag, 29. Juni 2015

Eine Chinesisch-deutsche Hochzeitskarte

Einen Tag (!) bevor wir nach Frankreich abgereist sind, hat unsere chinesische Mitstudentin ihren deutschen Freund geheiratet. Das Timing dieses Auslandaufenthalts war also nicht nur für mich suboptimal ;-)

Damit sie sich schon mal auf die Feier einstimmen konnte, hatte unsere Klasse eine Woche zuvor einen kleinen Polterabend für sie organisiert, wofür ich folgende Karte vorbereitet hatte:


Leider sieht man es nicht so gut, aber unten links ist natürlich kein Gelb, sondern klarerweise Gold :-)


Der Schriftzug aus dem leider nun vergriffenen Stempelset Perfekter Tag passte wirklich perfekt.


Fü die kleinen Sterne der chinesischen Flagge habe ich die Sternkonfetti-Stanze verwendet. Und für die Herzen kamen die Herz-Framelits zum Einsatz - eigentlich wollte ich die Handstanze verwenden, doch die war tatsächlich viel zu klein!

Da sowohl das Stempelset als auch die Goldfolie mittlerweile leider nicht mehr erhältlich sind, verzichte ich diesmal auf eine Materialliste.

Ich wünsche Euch einen tollen Wochenanfang!

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das hast Du genial gemacht!