Samstag, 11. April 2015

Immerwährender Geburtstagskalender Teil 1 und Gewinnerinnen der Ostereiersuche

Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr seid weniger turbulent ins Wochenende gestartet als ich! Die Arbeit wollte mich kaum loslassen. Aber nun ist es ja da!

Zunächst mal eine gute Nachricht für drei Teilnehmerinnen unserer Ostereiersuche!


1. Preis: Marina Meinke

2. Preis: Katharina Dück

3. Platz: Carina Mai

Herzlichen Glückwunsch Euch! Lasst doch eine von uns Eure Adresse wissen, damit wir die Gewinne zuschicken können.

Die Lösungszahl war übrigens 799 und wurde uns von über hundert Teilnehmerinnen korrekt mitgeteilt - wir freuen uns sehr, dass die Aktion solchen Anklang findet. Und es wird ganz ganz bestimmt nicht die letzte mit einer Gewinnchance gewesen sein!

____________

Wisst Ihr, was ich über Ostern so nebenbei endlich gemacht habe? Den Perpetual Birthday Calendar aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog. Zu Deutsch schnöde ein immerwährender Geburtstagskalender. Ich sag Euch, der ist soooooooooo schön!

Leider hab ich eine totale Bilderflut produziert, so dass Ihr ihn jetzt hier in Häppchen geniessen müsst. Erstmal die Box, die ist ja noch nicht sonderlich kreativ. Aber hübsch und edel!


Den Januar hab ich klassisch angefangen in Lagunenblau, Himmelblau und mit gestempelten und geklebten Schneeflocken. Die sind im Kit nicht dabei, aber schön sind sie eben trotzdem ;-)



Im Februar hab ich mit Punkten und Spritzern gearbeitet und das F auf einem zweimal gestanzten Wellenkreis platziert. Die Farben sind Kischblüte und Wassermelone, wie vom Kalender-Kit vorgesehen.


Ein, zwei Perlen durften auch nicht fehlen.


Im März hab ich Blüten und Blätter gestempelt und konnte einfach nicht auf die Stiefmütterchenstanze verzichten. Die ist natürlich beim Kalender-Kit auch nicht dabei. Ebensowenig wie Farngrün als Farbe - aber wen interessiert das! Es soll ja schön sein und wir sind kreativ, da darf man schon seine eigenen Ideen einfliessen lassen!



Seid Ihr auch begeistert? Falls Ihr ihn noch nicht habt, kann ich nur sagen, sofort zusammen mit dem dazugehörigen Stempelset bestellen und loslegen. Das perfekte Muttertagsgeschenk! Und es macht unheimlich Spass, ihn zu gestalten! Stay tuned für Teil 2!

Bis dahin wünsch ich Euch ein wunderschönes Wochenende!

 

1 Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Ein ganz besonderer Kalender, super schön gemacht!
Viele Grüße
Gabi