Dienstag, 16. Dezember 2014

16. Dezember: Schenkli vom Teamtreffen und Gewinnerin December IN{K}SPIRATIONS

Guten Morgen, Ihr Lieben! Irgendwie bin ich heute nicht wacher als gestern - wie wird das erst heute in einer Woche sein?

Das Adventskalenderpäckchen wird heute vom Kranz aus dem Set Willkommen, Weihnacht geziert. Ich fand, auf der länglichen Verpackung passt das perfekt.



Gestenr hab ich endlich Zeit gefunden, aus den 86 eingegangenen Kommentaren die Gewinnerin des neuen Designerpapierblocks zu ermitteln! Herzlichen Dank für Eure lieben Worte, ich hab jeden Kommentar freudig gelesen, das ist so schön!

Einen Designerpapierblock aus dem neuen Frühjahr-Sommer-Katalog gewinnt - Trommelwirbel - Sandra Möller mit diesem Kommentar:
"Sehr schöner Rahmen, wieviel Arbeit darin steckt. Toll.
Aber auch deine anderen Sachen inspirieren mich immer. Danke
Sandra Möller"
Herzlichen Glückwunsch, liebe Sandra! Lass mir doch bitte Deine Adresse zukommen, damit der Block sich auf den Weg machen kann (Mail an Annemarie)!

Wie nebst der Durchführung der Verlosung ebenfalls versprochen zeige ich Euch heute die Schenkli vom samstäglichen Teamtreffen. Los geht's mit einer Box von Christina, die eine weisse Kugelkerze beherbergt. Beim letzten Teamtreffen hatten wir das Geschenkeboxenbrett als Teststation aufgebaut - schön, dass die Verkaufsstrategien sogar bei Demo-Kolleginnen fruchten :-P


Ela hat mit dem Designerpapier Stille Nacht eine Box in a Bag (oder doch Bag in a Box, ich verdreh das immer!) gestaltet, die eine Stampin' Up! Kordel, ein Stück Schokolade sowie eine Handcreme enthielt.


Helen hat für uns einen Weihnachtsbaum geschmückt:


Von Konny gab's gebrannte Mandeln in einer fröhlichen Tüte - yum! 


Nina hat eine Rose selbst gewachst und auch das Moos, in dem sie steckt selber gesammelt. Ein Traum! 


Und Ulla hat einen Cocos-Lime-Scrub hergestellt, den man sowohl als Hand- und/oder Fusspeeling nutzen als auch essen bzw. zur Teearomatisierung nutzen kann! Ich bin gespannt - die Mischung klingt superlecker!


Für meine eigenen Schenkli habe ich eine Kaffeehaustüte mit Elementen rund um das Designerpapier Stille Nacht verziert, wobei der Textstempel aus dem Stempelset Alle Jahre wieder stammt. Ich find's toll, wi eie rdie Sternsanze in ihrer ganzen Pracht zur Geltung kommt, ohne dass man sich über einen allfälligen Übergang Gedanken machen musste.


Hinterlegt sind die Sternchen mit Silberfolie.



 Drin war ein kleiner gefüllter Lebkuchen mit einem Nikolausbild. Der hat die Tüte zwar nicht ganz aufgefüllt, aber ich hoffe, er war wenigstens lecker!


Noch mehr zu sehen gibt's heute bei Helen, die bei unseren December IN{K}SPIRATIONS an der Reihe ist:

www.lilagluecksklee.de

Habt einen schönen Tag und bekommt mindestens soviel geschafft wie Ihr Euch vorgenommen habt!

2 Kommentare:

Tieva Design hat gesagt…

Die Päckchen schauen wieder so edel aus, ich mag die Kombi aus kraft und weiß... und so schöne Schneklis habt ihr bekommen.
Viele Grüße
Gabi

Christina hat gesagt…

Hallo Annemarie,
Dein Beitrag lässt mich Schmunzeln :-) Ja, die Teststation damals in Esslingen hat meine Leidenschaft für das Geschenkschachtel-Brett entfacht. Ich fand es ehrlich gesagt vorher völlig unnötig... habe das Brett danach aber umgehend bestellt. Ich werde mich das nächste mal in Acht nehmen vor Teamtreffen mit Teststationen ;-)
Grüßli, Christina