Donnerstag, 4. Dezember 2014

4. Dezember: Frostige Weihnachten!

Herzlich Willkommen zur 176. IN{K}SPIRE_me Challenge, unserem zweiten Weihnachts-Special! Diese Woche friert's einen nicht nur draussen, sondern auch bei unserem Thema: Frostige Weihnachten! Ach, was liebe ich glitzernde, eisige Winterlandschaften! Vor allem, wenn man sie vom warmen Wohnzimmer aus betrachten kann ;-)

A hearty welcome to the 176. IN{K}SPIRE_me Challenge, our second Christmas Special. This week, it's not only freezing outside but at the Challenge as well! Frosty Christmas is this week's theme! Oh, I just love these shimmery, icy winter landscapes - particularly when I can look at them from inside ;-)


Mein heutiges Projekt ist eine mittig aufzufaltende Flip-Flop-Karte, zu der ich von einer Idee von Michelle Last inspiriert worden bin.

Today's project is a Flip-Flop-Card that's folded in the middle. When I saw such card at Michelle Last's blog, I immediately wanted to do one like this, too.


Für die Buchstaben habe ich Silberpapier auf Karton geklebt, bevor ich das Alphabet durch die Big Shot genudelt habe. Ich finde, die sehen dann wunderhübsch aus, wenn sie seitlich so abgerundet sind.

To create the letters, I glued the silver paper on some cardboard before using the big shot alphabet. I really like how they look now!



Hier haben wir das einzige vergriffene Produkt: Die Schneeflocke von den Festive Flurry Framelits. Aber sie passte einfach zu perfekt.

This snow crystal from last year's Festive Flurry framelits  is the only retired product I used.




Dieser Teil der Karte erinnert mich an einen Geschenkanhänger, den ich anno 2009 ganz zu Beginn  meiner Stampin' Up! Karriere gestaltet habe. Ich würde ja sagen, mein Stil hat sich seither ziemlich stark verändert, aber die Idee mit den kleineren, embossten Schneeflocken über grösseren mag ich offenbar immer noch. Leider ist das Werk blogmässig nicht erhalten.

This part of the card reminds me of a tag I created back in 2009 when I just started to craft with Stamipn' Up!


So, das war die IN{K}SPIRE_me Karte. Wenn Ihr die andern glitzrigen Ideen anschauen wollt, empfehl ich Euch wie immer den Blog.

That was all about this week's IN{K}SPIRE_me card. In case you want to see the other glittery ideas, I recommend you a visit at the challenge blog.


www.inkspire-me.com

In meinen Adventskalendern ist heute diese mit dem Envelope Punchboard kreierte und mit der neuen Etikettanhängerstanze verzierte Box an der Reihe:



Und last, aber gar nicht least gibt's bei unseren December IN{K}SPIRATIONS heute bei der frischgebackenen Dreifachmama Steffi von Kuchenduft und Kinderlachen was Tolles zu sehen und eine Kleinigkeit zu gewinnen:

http://kuchenduftundkinderlachen.wordpress.com/


Ihr findet, ich hab was vergessen? Seid Ihr sicher, dass Ihr nach diesem ellenlangen Posting wirklich noch eine Materialliste für die Challenge-Karte wollt? Ich weiss nicht... Aber ich verrate Euch was, morgen soll die Ausverkaufsecke im Online-Shop neu bestückt werden! Schaut vorbei, vielleicht ist etwas für Euch dabei! Bestellen könnt Ihr gleich im Shop (nur mit Kreditkarte) oder ganz normal über mich. Es empfiehlt sich, schnell zu sein, die begehrten Sachen sind oft schnell weg!

Habt einen schönen Tag - bei uns steht die Büroweihnachtsfeier an, ich freu mich drauf!


3 Kommentare:

Anita Liedtke hat gesagt…

Hallo Annemarie, wow, Deine Karte ist der Hammer ! Ich hatte mich gleich gefragt, wo Du die Buchstaben her hast - genial, das muss ich mal ausprobieren . Deine Karte ist einfach toll , ich bin hin und weg ... LG Anita

Tina Deininger hat gesagt…

WOW, die Karte ist der absolute Knaller! Viele liebe Grüße Tina

Tieva hat gesagt…

WOW! Die Karte ist traumhaft schön geworden, die Buchstaben sind der Hammer.
Viele Grüße
Gabi