Donnerstag, 3. Juli 2014

IN{K}SPIRE_me Challenge #154: Something for Baby

Herzlich willkommen zur 154. IN{K}SPIRE_me Challenge! Für diese Woche durfte ich mir eine Farbkombination aussuchen und hatte mir fest vorgenommen, mal wieder etwas mit einem Violettton zu machen. So habe ich die übrigen Farben nach meinem Gefühl um Pflaumenblau herumdrapiert. Und was war? Das Ergebnis erinnert eindeutig an die 35. IN{K}SPIRE_me Challenge. Dreimal dürft Ihr jetzt raten, wer sich die damalige Kombi ausgesucht hatte... Da es schon so lange her ist und ja doch nicht ganz identisch, waren meine Kolleginnen gnädig und liessen mich gewähren. Aber es kam noch besser!

A hearty welcome to the 154th IN{K}SPIRE_me Challenge! This week, it was my turn to come up with a color combination and I was determined to include some kind of purple. So I arranged the other colors around Perfect Plum in a way I thought was fancy. But well, the result definitely resembles of the 35th IN{K}SPIRE_me Challenge. And guess who chose that one...? Since it's been quite some time and since it's not exactly the same, my colleagues were generous an let me go with it. But it's even better!


Irgendwie scheint es in meinem Kopf eine Verknüpfung von einer solchen Farbkombination mit dem Thema "Babykommode" zu geben. Denn unglaublicherweise ist mir erst während des Bastelns aufgefallen, dass ich für Nr. 35 dasselbe Motiv gewählt hatte. Da hab ich vielleicht blöd geguckt! Falls Ihr jetzt neugierig geworden seid und auch mal schauen wollt: Klick!

Somehow my brain connected this color combination with a baby's dresser. Most unbelievable, I didn't realise that I chose the very same theme I used when creating project #35 almost until the very end. In case you became curious and wanna have a look of your own: klick!


Von den neuen Sachen habe ich hier die Baby-Framelits und das Stempelset "Something for Baby" verwende, die ich eigentlich eher gekauft habe, um im Baby-Thema nicht ganz ausgebrannt zu sein. Und jetzt erweisen sie sich als einfach nur wunderschön! So darf's immer sein ;-)

From the new products you may see here the baby framelits and the stampset "Something for Baby" which I really like even though I first only bought them to have something for baby (literally speaking). But in real life, they are just gorgeous. I love to be disappointed in a good way ;-)

 
Ebenfalls neu ist die Kordel in Kandiszucker. Die ist schön fest und lässt sich gut verarbeiten.

Besides, also the Baked Brown Sugar twine's new. It's really solid and lovely to work with.



In Sachen Buchstaben musste ich noch auf ein altes Alphabet zurückgreifen - aber es sind schon ein, zwei neue im Anmarsch...

Unfortunaly, my new alphas are still on their way to me.


Puh, ich freu mich auf's Wochenende! Im Büro ist momentan wirklich der Teufel los. Da kann ich Euch nur schnurstracks zur Challenge schicken und die Werke der andern Mädels bewundern lassen. Auf Eure eigenen bin ich natürlich ganz besonders gespannt!

I really can't wait for the weekend to begin! At the office we are incredibly busy these days. Therefore I just send you over to the challenge blog to have a look at the other designteam members' projects. Of course I can't wait to see your own ones!


Folgende Stampin' Up! Produkte waren an der Erstellung dieser Karte beteiligt:

The following Stampin' Up! products were used to create this card:


1 Kommentare:

carosbastelbude hat gesagt…

Hallo! Die Karte ist ja toll! Die Idee mit der Kommode finde ich super!
LG, Caro