Dienstag, 22. Juli 2014

Baby Bodies an der Leine

Als ich am Sonntagabend von einer eher unangenehmen Zugfahrt nach Hause kam, habe ich mich zum runterfahren noch "kurz" an den Basteltisch gesetzt. Dabei habe ich mich vom Sketch der 212. Pals Paper Arts Challenge inspirieren lassen.
 
After coming home from a rather unpleasant train trip on Sunday night, I just had to go to my crafting table in order to cool me down. By doing so, I was inspired by the sketch of the 212nd Pals Paper Arts Challenge.
Als ich den Sketch sah, war mir sofort klar, dass ich ihn mit einer Wäscheleine umsetzen wollte und habe ganz erstaunt zur Kenntnis genommen, dass - bis zu diesem Zeitpunkt - noch niemand auf die Idee gekommen war. [Kleiner Nachtrag: Inzwischen IST jemand auf die Idee gekommen, hat aber die Babyfarben ausgesucht - auch sehr hübsch! Und: Meine Karte wurde tatsächlich als eine von drei Gewinnerinnen ausgesucht! Ich freu mich!]
 
When I first saw the sketch I immediately knew I wanted to do a clothesline and was rather surprised no one seemed to have had this idea before. [Little addition: In the meantime, someone HAD the same idea but chose the girls colors - lovely! And: My card was picked as one of thre winners! I am very excited, thanks a lot!]
 
http://www.palspaperarts.com/2014/07/ppa-212-paper-artist-picks.html
 

Es galt nur die Frage zu klären, ob ich das tolle Schlaflied-Designerpapier diesmal in der Mädchen- oder Jungenvariante verwenden wollte. Die Punkte befinden sich in beiden Versionen auf demselben Blatt.

I just had to make up my mind whether I wanted to use the girls or the boys version of the Lullaby-DSP. The dots in both colors share one sheet.


Wie Ihr seht, habe ich mich für die Jungskarte entschieden. Das Stempelset Babyglück ist zwar leider vergriffen, doch der Text passte von der Länge und der Art her meiner Meinung nach einfach zu gut hierhin als dass ich auf ihn hätte verzichten wollen.

Unfortunately, the stampset where the text stems from already retired. However, it fitted so nicely in here that I wouldn't refrain from using it just due to its retirement. In German the text says "unforgettable moments".


Die grossen Herzen sind aus dem Stempelset Spruch-reif, das kleine ist aus dem Project Life Stempelset Point and Click und ich konnte nicht widerstehen, ihm mit dem Stampin' Write Marker in Kandiszucker dieselben Linien zu verpassen.

The big hearts belong to the stampset Spruch-reif, the small one is from the Project Life by Stampin' Up! stampset Point and Click and I couldn't resist to draw some lines with the Baked Brown Sugar Stampin' Write Marker in order to bring it in line with the other hearts ;-)


Weil ich fand, das hervorragend passende Sadie-Washi-Tape würde sich bis ganz rausgezogen nicht gleich gut machen wie nur auf dem weissen DSP, habe ich die Linie kurzerhand mit zwei Schleifen verlängert.

Since I thought the Sadie washi tape looked better only on the inner card, I extended the lines by adding two bows.


Sieht ganz danach aus, als wäre das Something for Baby Stempelset einer meiner neuen Lieblinge. Das hätte ich beim Erscheinen des neuen Jahreskatalogs wirklich nicht gedacht!

Looks as if the Something for Baby stampset is one of my new darlings. Honestly, I didn't expect this when I first got to see the new annual catalog!


Habt einen schönen Dienstag, auch wenn er - zumindest hier - furchtbar verregnet sein soll.

Have a nice Tuesday, even it's gonna be an extremely rainy one - at least over here.

5 Kommentare:

Ingeborg hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön geworden.

LG Ingeborg

SilviA hat gesagt…

mei wie entzückend
ja ich finde dieses Stanz und Stempelset genial
liebe Grüße SilviA

mamichelle hat gesagt…

This is adorable!

Linda Callahan hat gesagt…

Total sweetness! Thanks for joining us at PPA!

Kerry Willard Bray hat gesagt…

Absolutely adorable! Thanks for playing along with us at Pals Paper Arts!