Samstag, 12. Juli 2014

Diamantgefaltete Sea-Street-Krake

Die doppelte Diamantfaltkarte habe ich in letzter Zeit öfter gesehen und fand sie perfekt, um sowohl viele (neue) Stempel als auch Designerpapiere einzusetzen. Daher habe ich sie für meinen letzten Workshop in zwei Varianten vorbereitet, wovon Ihr eine heute zu sehen bekommt:


Die Krake aus dem Stempelset Sea Street eignet sich perfekt als Centerpiece! Natürlich habe ich sie mit dem dazugehörigen DSP kombiniert. Auch die andern Tierchen aus dem Sea Street Set durften nicht fehlen. Farblich sind wir entsprechend bei Jade, Marineblau, Glutrot und Flüsterweiss.


Innen versteckt sich ein Text aus dem neuen Spruch-reif-Set, den ich in eine Project Life Sprechblase gepackt habe.


So sieht die Karte ganz aufgefaltet aus. Das Prinzip ist wirklich einfach und wenn man eine oder zwei davon gefaltet hat, geht sie leicht von der Hand und bietet quasi unendliche Gestaltungsmöglichkeiten.


Für die Workshop-Teilnehmerinnen hatte ich eine Anleitung gestaltet, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten werde. Da dort aber auch meine  zweite Version abgebildet ist, müsst Ihr darauf noch ein, zwei Tage warten :-)

Nun wünsche ich Euch erstmal einen schönen - hoffentlich nicht allzu regenreichen - Samstag und freue ich, dass ich nun endlich so richtig mit meiner ersten Bestellung aus dem neuen Katalog rumspielen kann!

PS. Gestern konnte ich nun übrigens meinen Laptop endlich zur Post bringen - es kann sich also nur noch um Wochen handeln, bis er wieder kommt. Mal sehen, ob mir bis dahin die Blogfotos ausgehen :-( Und ich sag Euch, wenn ich nochmals die sprachgesteuerte Hotline anrufen muss, kann ich für nichts mehr garantieren! Jedenfalls ist das auch der Grund, wieso bis auf weiteres hier leider die verlinkte Materialliste fehlt.

2 Kommentare:

SilviA hat gesagt…

woooooooooow
die Kartenform ist klasse und das DP lieb ich
Liebe Samstagsgrüße SilviA

Tina Deininger hat gesagt…

Die Kartenform kannte ich noch gar nicht und bin begeistert. Auch deine Umsetzung ist zuckersüß! Die folgenden Beiträge zeigen es erneut, eine tolle Karte und vielen Dank für die Anleitung. Auch deine Workshop-Damen haben es super gemacht.
LG Tina