Mittwoch, 2. Juli 2014

Gewinnerinnen INKSPIRATION_Week: Blendabilities hoch 2

 

Wie versprochen geben wir heute alle zusammen die Gewinnerinnen der INKSPIRATION_Week zum neuen Stampin' Up! Jahreskatalog bekannt.

Eine Packung Blendabilities in einer Farbe freier Wahl...


hat Eva mit folgendem Kommentar gewonnen:

Sieht toll aus und genau meine Lieblingsfarben!
Werde ich sicher ausprobieren.

Lg Eva
Herzlichen Glückwunsch! Bitte meld Dich doch per Mail bei mir und verrate mir, welche Farbe Du gerne hättest.

Bei den übrigen Teammädels haben folgende Teilnehmerinnen gewonnen:

- Marion: Magdalena Kurzeja
- Heike: Anita
- TinaHase: Monika Richter
- Tina: Angela Vogt
- Kirstin: Claudia von StempelundPapier
- ela: Anita Liedtke
- Helen: Anna
- Eva: Sidan von Wenigoderviel
- Samia: Karin Seelbach
- Petra: Gabi
- Miri: Silvie
- Steffi: Silvia von sb-creativ
- Bine: Christin von Handmadewithheart
- Yvonne: Anja Ehmann
- Miri-Hase: Stina
- Kati: Peppina von Justpeppina

Falls Ihr Euch angesprochen fühlt, schaut Ihr am besten mal schnell auf dem jeweiligen Blog vorbei.

Blendabilities habe ich auch für diese Karte verwendet, mit der ich am Workshop am vergangenen Samstag die neuen Mix-Marker vorgestellt habe. Da wir die grosse, neue Blüte zum colorieren noch nicht bestellen konnten, habe ich mich mit dem nun vergriffenen Stempelset Secret Garden aus der Affäre gezogen. Bei dieser Blüte habe ich mich coloriermässig das erste mal richtig wohl gefühlt!


Nebst den Blendabilities kommen als neue Materialien die Kartenreiter zum Einsatz. Ebenso sind natürlich die Texte neu.



Farblich sehen wir Osterglocke, Chili, Kürbisgelb und Farngrün. Gewagt, aber gar nicht übel, finde ich.


Mit den Blendabilities kann man auch Brillis oder Perlen passend färben. Was man aber nicht tun sollte, ist die Stempel damit einfärben, weil sonst die Farbe darauf haften bleibt (und abgesehen davon eh keine schönen Abdrücke gibt). Und normale Stempelkissen oder gar Staz-on mit den Blendabilities verwenden ist auch keine besonders gute Idee. Dafür passt dazugehörige Memento-Stempelkissen in Tuxedo Black am besten, das stempelt wunderscön satt. Mit Fragen zum Colorieren mit Alkoholmarkern von Stampin' Up! könnt Ihr Euch gerne an mich wenden - ich fange ja auch gerade erst an ;-)


Die Lasche ist eher ein Gag, ich kann mir aber vorstellen, dass man darin auch noch einen kleinen Umschlag mit einem Gruss oder einem finanziellen Zustupf verstecken kann.

 

Da es schon wieder spät ist, werde ich textmässig nicht länger. Die Werke der Workshopteilnehmerinnen zeige ich Euch dann in einem eigenen Posting. Ohnehin halte ich mich dieser Tage ja kurz, auch bei Mails. Bei allen, die auf eine Mail von mir warten, möchte ich mich daher entschuldigen. In einem Punkt kann ich aber Entwarnung geben: Die ersten Bestellungen aus dem neuen Katalog wurden allesamt erledigt und sind auf dem Weg :-)

____________________

Folgende Stampin' Up! Materialien habe ich für obige Karte verwendet:

1 Kommentare:

Papierflieger hat gesagt…

Wow, die Karte sieht so toll aus. Die Kombination mit den Blumen und den Kartenreitern finde ich super!
LG
Ute