Samstag, 8. März 2014

Mosaic Madness die Erste

Als zweites Projekt für ihren Workshop hatte sich Angelika etwas mit dem Produktpaket Mosaic Madness gewünscht. Da dies seltsamerweise ein Set ist, mit dem ich mich nicht besonders leicht tue, habe ich mir im Internet die Finger wundgesucht nach einer Karte, die nicht unbedingt (wie mein bisher einziges Werk mit diesem Set) eine Stamp-a-ma-jig-Orgie erfordern würde. Nicht, weil die Mädels das nicht könnten, sondern vielmehr, weil ich nur einen davon hab ;-)
 
Fündig geworden bin ich bei einer Kollegin, die ich für die eine Farbvariante schamlos kopiert habe. Immerhin habe ich gespiegelt und mir dann doch noch eine zweite Farbserie ausgedacht - zumal mein Knöpfefundus nicht alle Teilnehmerinnen in Himbeerrot und Wassermelone zu versorgen vermochte. Die Workshopkarten könnt Ihr dann morgen hier bewundern!
 

Auch hier kam mal wieder das gute alte Spitzendeckchen zum Einsatz. Eigentlich macht es sich fast auf jedem Projekt gut!

 

Das Flachsband hatte ich bislang total vernachlässigt, sehr blöd von mir, es ist ein echter Hingucker und wird sich nun definitiv öfter auf meinen Projekten wiederfinden.
 


In Sachen Text habe ich mich beim Stempelset Wimpeleien mit den passenden Framelits bedient.
 


Und um doch noch einen eigenen Gedanken einzubauen, habe ich bei der bermudablauen Variante Itty Bitty Blümchen eingefügt. 
 



Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende! Am Wetter wird's jedenfalls nicht scheitern ;-) Was mich betrifft, so werde ich selbiges auf einer Sonnenterrasse in Zermatt geniessen, mit meinen Mädels lecker essen, vielleicht ein bisschen shoppen (wobei, ich sag Euch, mit den Preisen ist hier nicht zu spassen) und - Ihr werdet es nicht glauben - für meinen Prämienreiseswap Blümchen stanzen und Schleifchen binden. Ganz ehrlich: Am liebsten hätt ich das ganze Projekt eingepackt. Aber nach den Winterstiefeln, den Joggingschuhen und dem Ungarischlehrbuch war der Koffer irgendwie schon voll... Wie auch immer, kommt morgen wieder, dann seht Ihr die tollen Mosaikwerke von Angelika und ihrer Crew - es lohnt sich!
 
____________________
 
Die ellenlange Liste der verwendeten Stampin' Up! Materialien präsentiert sich wie folgt:

3 Kommentare:

Martina hat gesagt…

Die Karten sind super! Vielen Dank für die tolle Idee - auch ich tu mir mit diesem Stempelset nicht unbedingt leicht, dabei würd es mir an sich ganz gut gefallen....
lg Martina

Mandy hat gesagt…

Die Karten sind einfach klasse1 Ich mag das Stempelset Mosaic Madness sehr gern. Den Prägefolder habe ich leider noch nicht. aber steht weit oben auf meiner Liste.
Liebe Grüße
Mandy

Heike hat gesagt…

Wunderschöne Karten. Der geprägte Hintergrund passt super dazu und sehr schöne Farbkombis.

Liebe Grüße
Heike