Sonntag, 7. Juli 2013

Nett-ikettige Babygrüsse

Schon vor etlichen Wochen sind Herr und Frau Fliederfee erneut Eltern eines kleinen Mädchens geworden. Da ich nie die notwendige Zeit zur Gestaltung eines Kärtchens hatte (so eine Geburt kommt ja auch wirklich immer unverhofft ;-)) dauerte mein Glückwunschpäckchen eine Weile, aber jetzt ist es da!


Inspiriert wurde ich hier einerseits von den neuen Farben Altrosé und Kandiszucker und der neuen Handstanze Designeretikett. Andererseits habe ich mich aber auch an die runde Easel-Karte erinnert, die ich vor eineinhalb Jahren zur Geburt von Emmas grosser Schwester Sophie gebastelt hab. 


Neu sind auch das Stempelset Nett-iketten, das perfekt in die Designeretikett-Stanze passt sowie das Designerpapier Verliebt in Soho. Daneben sind allerdings auch noch einige ausgelaufene Produkte reingerutscht.So ist bspw. der Kleiderbügel mit hier unsichtbarem Body aus dem Stempelset Für's Baby nicht länger erhältlich. Auch das Letter-it-Alphabet gibt's seit dem 2. Juli nicht mehr. Soooooo schade! Und schliesslich ist auch das hier verwendete Spitzenband längst vergriffen.



Ich hoffe, Euch gefällt die Farbkombination Altrosé und Kandiszucker genausogut wie mir und wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag!

8 Kommentare:

Heike hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte! Die Farben, wie auch die Gestaltung gefällt mir sehr.

Liebe Grüße
Heike

Simone hat gesagt…

Was für eine super clevere Idee, die Kleidchen mit der Eulenstanze zu machen! Das merk ich mir, phänomenal! Tja, das Alphabet hat es leider nicht in meinen Bestand geschafft und nun beweine ich mein Zögern sicherlich noch eine ganze Weile. ;) Eine wunderschöne Karte!! Ganz liebe Grüße aus der Hitze,
Simone

SilviA hat gesagt…

hallo
das ist ja eine soooooo niedliche und hübsche Mädchenkarte
muss auch eien machen eine tolle Idee die kleienen Kleidchen
sonnige Sonntagsgrüße SilviA

ela hat gesagt…

Vielen Dank für diese wunderschöne Karte!
Sie ist wie auch schon die Karte für Sophie damals wieder traumhaft schön geworden!
Viele liebe Grüße,
ela

Ingeborg hat gesagt…

Diese Karte ist der Hammer, wunderschön! Die Idee ist großartig, muss ich mir merken.

LG Ingeborg

Kati hat gesagt…

Hammermässig,
das war eine Arbeit!!! Das Ergebnis ist aber auch dementsprechend!
toll, was Du da alles verarbeitet hast.

So kann Emma ja gut ins Leben starten.

LG Kati

marionstempelt.com hat gesagt…

A Masterpiece! Liebe Grüße, Marion

Dani's Kreativecke hat gesagt…

Wundervoll schaut die Karte aus!!! Vor allem die Kombi altrosé und Kandiszuckker gefällt mir sehr, sehr gut :-)
Da haben sich die Fliederfee-Eltern sicher wahnsinnig gefreut.
VG Dani