Samstag, 16. März 2013

Hearts a Flutter im Vintage Style

Heute habe ich die zweite Karte von Ankes Workshop für Euch. Leider ist auf der Vorlage, die Anke mir geschickt hat, der Link zur ursprünglichen Schöpferin der Idee nicht mehr ersichtlich, so dass ich hier nicht verlinken kann. Sollte sich jemand angesprochen fühlen oder die Herkunft der Karte kennen, bitte schreien, dann wird das nachgeholt!

Meine Vorlage sah hier folgendermassen aus:


Und die Werke der Teilnehmerinnen wie folgt:




Ein durchschlagender Erfolg für den Textstempel aus dem Set Wort-Kunst :-)

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Start in ein schönes Wochenende! Wir besuchen jetzt erstmal ein Seminar zum Thema Rente. Es kann also nur besser werden ;-) Morgen bspw. mit einem Workshop im tiefen Westen, bitte drückt mir noch ein letztes Mal die Daumen für keinen Schnee!

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Morgenrot, Savanne, Vanille
Stempelsets: Wort-Kunst (SAB 2013), Hearts a Flutter, Itty Bitty Bits, French Foliage, En Français (vergriffene Version)
Stempelfarbe: Wildleder, Morgenrot
DSP: Nichts als Liebe
Zubehör: Hearts a Flutter Framelits, Designerklammern zum Selbstgestalten, Schmetterlingsstanze, Spitzendeckchen, Basic Perlenschmuck

2 Kommentare:

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

tolle karten, vorgabe wie nachgearbeitete!
lg petrissa

Britta Wichmann hat gesagt…

Hallo Annemarie, ich mag den Vintagestil und finde alle Werke (auch die der Teilnehmer) bezabernd. An diesem WS hätte ich auch gerne teilgenommen.LG Britta