Dienstag, 19. Februar 2013

Bienenwabe in Frühlingsfarben #1

An den vergangenen zwei Workshops hab ich eine Karte doppelt gemacht. Will sagen, Katrins Mädels in Rippenweier haben sich mit derselben Vorlage auseinandergesetzt wie Angelikas Gäste am Samstag in Heddesheim. Da ich Euch aber 17 Karten in einem Blogbeitrag beim besten Willen nicht zumuten kann, gibt's die Werke nun getrennt. Der Reihe nach. Die auch dramaturgisch durchaus am meisten Spannung verspricht :-)

Hier die Version in Wasabigrün mit Calypso und Safrangelb. Meine erste Kreation mit der Honigwabe. Ein tolles Teil!









Das Designerpapier ist aus der tollen Packung "Zeit zu Zweit" aus dem neuen Frühjahr-Sommer-Katalog. Die Biene stammt aus dem ebenso neuen Stempelst Collage Curios und die Designerklammern zum Selbstgestalten sind natürlich auch neu. A propos, den kleinen Kreis in deren Mitte macht Ihr am besten mit der Itty Bitty Kreisstanze. Solltet Ihr diese nicht haben, hilft aber auch ne Eulenstanze. Da ist das eine Auge zwar zu klein und das andere zu gross, aber mit der kleineren Nummer sieht's auch ganz hübsch aus. Der Rest dürfte bekannt sein :-)

Soweit so gut, schaut unbedingt morgen nochmals vorbei und schaut, was am vergangenen Samstag aus der Karte geworden ist! Bis dahin: Enjoy your day!

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Wasabi, Calypso, Safrangelb, Vanille
DSP: Zeit zu Zweit
Stempelset: Collage Curios, Kleine Wünsche
Zubehör: Designklammern zum Selbstgestalten, Blütenrahmen Framelits, Famose Fähnchen Framelits, Itty Bitty Kreisstanze

3 Kommentare:

SilviA hat gesagt…

sieht toll aus diese Karte
liebe sonnige Grüße SilviA

Heike hat gesagt…

Die Karten sehen echt toll aus. Der Prägefolder steht auch schon auf meiner "Muss-ich-haben-Liste".

Liebe Grüße
Heike

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

Ja den Folder will ich auch;) tolle Karten,
Lg petrissa