Montag, 10. Dezember 2012

Kleiner Bruder zum Ersten

Bereits am 16. November hat Nicolas einen kleinen Bruder bekommen. Und weil ich die beiden Jungs und ihre Eltern seither schon dreimal gesehen hatte, musste ich bei meinem Babykartenrückstau eine kleine Überholung vornehmen und die zum Geschenk passende Karte mal schnell zwischendurch machen ;-)


Die Eltern sind begeisterte Segler und ich bin sicher, sobald das irgendwie möglich ist, werden sie dabei von ihren Söhnen begleitet werden.




Der Weihnachtsmarktbesuch war wie immer sehr schön. Der gestrige Sonntag stand ganz im Zeichen der Weihnachtspost. Und die Bahn hat es mal wieder nicht geschafft, mich zum Wochenendausklang pünktlich zu befördern. Daher sitz ich jetzt noch brav im Zug, während dieser Beitrag online geht...

Ich wünsch Euch eine gute Woche und schick Euch noch schnell rüber zum Adventskalender, wo es heute eine Kordel in Espresso zu gewinnen gibt.



Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Savanne, Mitternachtsblau, Waldhimbeere
Stempelset:
Stempelfarbe: Mitternachtsblau
Zubehör: Framelits und Edgelits, deren Namen ich nie weiss ;-), diverse Kreisstanzen

3 Kommentare:

SilviA hat gesagt…

wunderschön Karte und Geschenk die Farbwahl so schön
guten Start in die neue Woche
mit Schneeflockengrüßen SilviA

Rollimaus hat gesagt…

Boah, die sieht richtig edel aus ... Ganz ungewohnt für ne Babykarte, aber voll schick !!!
Allerliebste Grüße,
Petra :)

Regina hat gesagt…

eine mal etwas andere Karte zur Geburt! Sehr maritim, aber klasse! und den Eltern wird sie mit Sicherheit auch gefallen!
Die kleinen Schühchen passend dazu, ein perfektes Geschenk!

LG Regina