Freitag, 16. November 2012

Immergrün

Die Entstehungsgeschichte der heutigen Karte war alles andere als direkt! Ursprünglich hätte sie ein Ansichtsobjekt für den Tag der offenen Tür am 6. Oktober (!) werden sollen. Das Centerpiece wurde auch fertig. Und mit Weihnachtsduft embossed. Nur leider wollte mir dann so gar nicht einfallen, wie ich die Karte fertigstellen möchte. Also lag sie erstmal rum.

Als nächstes wollte ich sie als Zweitkarte für die IN{K}SPIRE_me Challenge vom immerhin schon 18. Oktober fertigstellen. Hätte doch gut gepasst!



Tja, leider wurde auch daraus nichts. Aber für Christinas Workshop am vergangenen Samstag wurde sie endlich vollendet und für gut befunden! Dachte ich jedenfalls, bis ich damit bei meinen Teammädels vorstellig wurde. Von "die ist gar nicht meins", "viel zu grün", "frühlingshaft" bis "genau die Karte ist super" und "auf die würde meine Tochter total abfahren" war zu meiner Verblüffung alles dabei.


Die Workshopteilnehmerinnen konnten dann schliesslich von drei Karten zwei aussuchen. Und zu meiner Beruhigung wurde tatsächlich auch der immergrüne Baum mehr als einmal gewählt ;-)


Und, wie gefällt er Euch?


Ich wünsche Euch einen schönen Freitag und hoffe, Ihr fängt das Wochenende gut an!

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Mattgrün, Grünbraun, Flüsterweiss, Mattgold
Stempelset: Immergrün
Stempelfarbe: Mattgrün, Grünbraun, Versamark
Zubehör: geschliffene Vintage-Designer-Knöpfe, Nostalgische Etiketten Framelits, Winterduft-Embossingpulver, Kordel weiss