Samstag, 25. August 2012

Mit Liebe gemacht...

...waren gestern sowohl die Deko als auch das, was auf den Tisch kam :-) Einzig die Fotos lassen zu wünschen übrig. Ich bekenne mich schuldig, aber in der Eile hab ich leider nix Besseres hingekriegt.

Wieso ich dieses Stempelset, die dazugehörigen Framelits und das passende Papier erst nicht (vor)bestellen wollte, ist mir inzwischen ein Rätsel. Gerade vom Glas mit dem wunderhübschen Deckel bin ich total Fan. Und das Designerpapier ist ohnehin ein Traum.


Ein bisschen herbstlich vielleicht. Leider auch passend zum Wetter, hatten wir doch heute den ersten Nichthochsommertag seit langer Zeit. 




So sah das Ganze eingedeckt aus. Mit Platz für den kleinen Sohn der Gäste in der Mitte. 


Huch, jetzt wollte ich Euch doch eigentlich noch den Nachtisch zeigen, das Einzige, was ich zu diesem Menü beigetragen habe. Er bestand aus oberleckerem, aber seeeeeeehr gehaltvollem Schoko-Fudge-Eis, Zimt-Honig-Flan und Kaffee-Ricotta-Crème. Natürlich hab ich das Foto der schön angerichteten Teller zu schiessen vergessen und das Eis mochte ich nicht mehr extra aus dem Eisschrank holen. Aber die Reste der beiden andern Delikatessen hab ich extra vor die iPhone-Linse gesetzt:


Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende und hoffe, es ist nicht ganz so verregnet wie vorhergesagt...

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Petrol, Senfgelb, Flüsterweiss, 
Stempelfarbe: Limone, Espresso, Senfgelb
Stempelset: Fürs Baby
Zubehör: Band Limone, Kordel Petrol, Klammer Pracht- bzw. Neutralfarben

1 Kommentare:

Heike hat gesagt…

Das macht Appetit......
Eine wunderschöne Deko!!!!
LG, Heike