Montag, 4. Juni 2012

Treat Box mit Simply Scored

Am Wochenende bin ich dazu gekommen, endlich mal eine Treat Box aus einem 12x12-Bogen Cardstock zu falten, wozu ich diese Anleitung verwendet habe.


Auch wenn das auf Bildern immer schwer einzuschätzen ist: Das Ding ist wirklich ziemlich gross und man kann es gut als Verpackung für nette (süsse?) Mitbringsel, aber bspw. auch als Behälter für Kleinkram auf dem Schreibtisch nutzen.

Papiermässig habe ich mich an das diesjährige SAB-DSP gehalten, weil ich die Bögen mag und weil es davon noch etliche in meinem Fundus hat. natürlich könnte man die Quadrate auch bestempeln, statt Designerpapier zu verwenden.

Einmal in Fahrt, hatte ich Lust, die Box auch noch in kleinerer Version zu gestalten. Eigentlich ist es ja dasselbe Prinzip wie bei einer Explosionsbox, daher habe ich zur Abwechslung auch einen Deckel gemacht. Diesmal habe ich Vintage Mix aus dem Sommerminikatalog benutzt und die Masse sind wie folgt:

Cardstock in Flüsterweiss: 21 x 21 cm, von allen Seiten bei 7 cm gefalzt (oder von zwei bei jeweils 7 uund 14 cm) sowie diagonal in den Ecken (vgl. Foto weiter unten)
8 Quadrate im Format 6.5 x 6.5 cm von einem Designerpapier
9 Quadrate im Format 6.5 x 6.5 cm von einem zweiten Designerpapier, 8 davon diagonal in zwei Hälften geschnitten

Für den Deckel habe ich anthrazitfarbigen Cardstock im Format 13.3 x 13.3 cm genommen und von jeder Seite bei 3 cm gefalzt.


Die Blüten habe ich mit der neuen Blumenstanze aus dem Sommermini gemacht, der Stempel ist passend dazu vom Set Mixed Bunch, verschönert mit einem Glimmerbrad in Farngrün. Den Textstempel gibt's ab Oktober im Stempelset Famose Fähnchen.

Offen sieht das dann wie folgt aus:


Hier leider etwas schlecht zu sehen ein Foto von der fertig gefalzten Box-Basis. Dafür habe ich das neue Falzbrett Simply Scored einmal mit der metrischen Einteilung sowie ein zweites Mal mit der hier abgebildeten diagonalen Einteilung verwendet.  Diese eignet sich ganz besonders zum Gestalten von Umschlägen. Sie ist nicht im Sommermini enthalten, kann aber zum Preis von 13.95 Euro bereits bestellt werden. Nähere Infos dazu gibt's hier.


Stampin' UP! Materialien zur Vintage-Mix-Box:
Cardstock: Flüsterweiss, Rotkäppchenrot, Anthrazit, Farngrün
Stempelsets: Mixed Bunch, Famose Fähnchen
DSP: Vintage Mix
Stempelfarben: Anthrazit, Rotkäppchenrot
Zubehör: Glimmerbrad Farngrün, gerafftes Satinband Farngrün

5 Kommentare:

SilviA hat gesagt…

oh diese beiden Boxen sind phantastisch, die untere mit dem Deckel wow...danke für die Maße
glg SilviA

Doris Stumpf hat gesagt…

wunderhübsch! Liebe Grüße Doris

Carol hat gesagt…

Die Boxen sind zauberhaft geworden. Vielen Dank für´Zeigen !

LG Carol

Christina hat gesagt…

Die Boxen sind klasse. Wie immer hast Du eine wunderschöne Papier/Farbkombi gewählt. Das animiert zum Nachmachen. Danke für die tolle Idee mit Anleitung.

Daniella hat gesagt…

oh wow die Box ist wunderschön !!!!
und alles andre auf deiner Seite auch ;)
viel schöner als gekaufte Karten !
danke fürs Teilen!