Mittwoch, 9. Mai 2012

Himmlische Mini-Easel-Card

Zum Abschluss des Workshops letzten Samstag haben wir ein kleines Kärtchen mit dem neuen Stempelset "Luftpost" gefertigt, das ich mir allerdings auf Englisch gegönnt habe. Die beiden Spräche "the sky is the limit" und "up in the air over you" fand ich einfach zu süss. Da sich die Kärtchen alle sehr glichen, gibt's nur Fotos von meinem zu sehen.


Für diese kleine Easel-Card eignen sich die 12"x12" Bögen perfekt, vor allem, wenn man etliche davon machen möchte. Jeweils Streifen von 3" zuschneiden, bei 4", 6" und 8" falzen. Das neue Scoreboard "Simply Scored" tut hier wunderbare Dienste, v.a. weil man sich die falzlinien markieren kann und so nicht bei jedem Kärtchen überlegen muss, wo jetzt gefalzt werden soll. Falten, zusammenkleben, verzieren, fertig.


Farblich hatte ich mal wieder Lust auf In Colors, die gehen immer, finde ich. Diesmal Petrol, Aquamarin und Calypso. Unten seht Ihr nicht etwa einen Bordürenstanzer, sondern eins der zwei tollen Edgelits aus dem Sommerminikatalog. Und natürlich durfte auch ein wenig Baker's Twine nicht fehlen. 


Geht schnell, sieht hübsch aus - so eine Mini-Easel-Card hab ich bestimmt nicht zum letzten Mal gemacht! Geniesst den Tag und denkt daran: The sky is the limit (auch wenn er heute grad verdammt grau aussieht hier) ;-)

Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Petrol, Aquamarin, Flüsterweiss
Stempelfarbe: Petrol, Aquamarin, Calypso
Stempelset: Up, Up & Away
Zubehör: Edgelits, Kreisstanzen, Band Calypso, Kordel Aquqmarin, Simply Scored Falzbrett

4 Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

eine sehr schöne Karte
LG
Elma

Domenica Doll hat gesagt…

Hallo Ihr Beiden!!

Die Karte ist ja mal Zucker!
Danke für´s Zeigen!!

LG
Domenica

SilviA hat gesagt…

oh das ist ja ein wunderschönes Kärtchen
danke
sonnige Grüße SilviA

Heike hat gesagt…

Eine tolle Karte!!! ..und ich liebe diesen englischen Spruch....
LG, Heike