Donnerstag, 1. März 2012

IN{K}SPIRE_me Challenge #034

Heute verabschiedet sich Andrea mit folgendem Sketch für die 34. IN{K}SPIRE_me Challenge aus dem Designteam, um sich ganz und gar ihrer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen:

Today, Andrea waves goodbye to you with this sketch for the 34th IN{K}SPIRE_me Challenge . She wants to focus on her job and decided to leave the designteam this week.

Ich habe mich mal wieder in schwarz-weiss-rot versucht und finde persönlich den Cupcake ja etwas überdimensioniert. Aber der ist nun halt mal so gross.

I once again used the black-white-red color combo. The cupcake looks rather disproportional but well, it's just his size.


Der Text stammt aus dem Happiest Birthday Wishes Set und nimmt das Pünktchen-Thema auf.

The text is from the set Happiest Birthday Wishes and refers to the other dots on this card.



Der Hintergrund ist mit dem tollen Blumenstempel aus dem SAB-Set Fresh Vintage in Versamark gestempelt und weiss embossed.

For the background I used the wonderful flower stamp from the SAB set Fresh Vintage stamped with versamark and embossed in white.


Die In{k}spirationen meiner Kolleginnen gibt's wie immer auf dem Challenge Blog zu sehen. Ebenso das Linky Tool. Mitmachen lohnt sich diesen Monat besonders, wir haben uns nämlich das beliebte Gastgeberinnenset Schnörkeleien aus dem Mini als März-Monatsgewinn ausgedacht! Ich freu mich auf Eure Umsetzungen!

My colleagues' in{k}spirations as well as the linky tool may as usually be found on the challenge blog. It's really worth playing along this week. We have a gorgeous monthly prize! Go and check it out!


Stampin' UP! Materialien:
Cardstock: Flüsterweiss, Basic Schwarz, Glutrot
Stempelset: Fresh Vintage, Happiest Birthday Wishes, Geburtstagstörtchen
Stempelfarbe: Glutrot, Versamark, Schwarz
Zubehör: Cupcake Stanze, Satinband weiss, Gelochte Wellenkantenstanze, Knopf Signalfarben, Kreisstanzen, grosse Wellenstanze

1 Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Liebe Annemarie,

die Karte ist wunderschön und das Geburtstagskind wird sich sicher sehr freuen.

Vielleicht schaffe ich es ja diess Mal wieder mitzumachen.

lg Kathrin