Sonntag, 12. Februar 2012

Stampin' UP! Workshop: Männerkarte

Herrlich, die Sonne scheint durch's Fenster, draussen ist es bitterkalt und gestern sah es hier folgendermassen aus:



Und abends haben wir spontan die Spätvorstellung von "Ziemlich beste Freunde" besucht. Hach, das war toll! Ich glaube, man sollte mich öfter zu meiner Hauptaktivitätszeit ausführen ;-)

Zuvor war jedoch bei uns daheim ein wunderbar entspannter, kreativer und produktiver Workshop angesagt. So produktiv, dass ich Euch die Ergebnisse mal wieder in mehreren Etappen zeigen muss, da so ein Monsterpost den schönen Karten keineswegs gerecht werden würde.


Eine Männerkarte, am liebsten in Holzoptik, war gewünscht. Wie passend, dass ich gerade eben das erste Mal das Designerpapier "Antike Effekte" bestellt hatte, das mich schon lange aus dem Katalog angelacht hatte. Unsere Gäste haben daraus Folgendes gemacht:





Meine Idee dazu sah folgendermassen aus:



Ich bin richtig begeistert von der Technik, es sieht wirklich aus wie echt! Und ist ganz einfach zu bewerkstelligen! Ein weisses Stempelkissen, zwei Naturtöne dazu und los geht's! Die Anleitung dazu seht Ihr hier

Und folgende tolle Karte hat mir die liebe Susanne mitgebracht! Ist sie nicht toll? Kleine Quizfrage: Welches Stampin' UP! Produkt hält sich hier versteckt?
 

3 Kommentare:

rosige Zeit hat gesagt…

Oh, ich glaube, wir sollten auch mal an den Neckar heute fahren... Die Männerkarte ist ja ganz mein Fall, so was bringt dem "starken Geschlecht" die schönen Sachen etwas näher...

schönes Restwochenende und wir sehen uns am 3.3. bei Nicole.

LG Kerstin

SilviA hat gesagt…

wow echt ein tolles Kärtchen
freu mich auf die weiteren Projekte
Lg SilviA

Julia hat gesagt…

Hallo, tolle Männerkarte und auch die mit den Glückspilzen. Ist da etwa die Eulenstanze verwendet worden?? LG Julia