Sonntag, 21. August 2011

Mojo Monday meets ColourQ

For the English text see after the pics.

Eigentlich wollte ich heute die Ehre der USA mit einer kleinen Fotoserie aus dem Urlaub wiederherstellen, doch da zwei Fotos, die ich unbedingt dabei haben wollte leider nicht auf meinem Rechner gespeichert sind, muss dies noch grad ein wenig warten.

Wie Chrissy heute schon angetönt hat, ist so eine USA-Reise mit Verwandtenbesuch natürlich undenkbar, ohne zumindest ein bisschen was aus dem verbotenen Katalog zu shoppen. Und so bin ich seit neuestem unter anderem in Besitz von Bändern in einigen der neuen In Colors. Anders hätt ich an der 98. ColourQ Challenge auch gar nicht teilnehmen können, war da doch u.a. Island Indigo gefordert. Lucky Limeade hatte es leider nicht ins Körbchen geschafft, weshalb ich stattdessen zu Olivgrün greifen musste. Auch die beiden herrlich grossen Stanzen sind neu, drückt uns die Daumen, dass wir die bald bald auch in unserem Katalog begrüssen dürfen!

Die Karte hat die Oma des kleinen Paul für seine Taufe Anfang September bestellt. Ich hoffe, dass sie ihr gefällt, auch wenn sie nicht in typischen Babyfarben gehalten ist. Aber Paul geht ja auch in grossen Schritten auf den 1. Geburtstag zu!

Die Aufteilung folgt dem Sketch der  204. Mojo Monday Challenge, für die ich noch grad so rechtzeitig bin.

Und nun heisst es leider endlich die Steuererklärung für 2010 (...) ausfüllen und erst danach wird wieder gebastelt. Diesmal wohl einen der Design Team Beiträge für unsere eigene Challenge :-)







Given the fact that we do not have the new In Colors in Europe yet (and never had the 2009/2010 ones), the color combination of the 98th ColourQ Challenge was really quite a challenge. Luckily I happen to just come back from the US where we also visited some relatives which never goes without a small ordering from the "forbidden catalog". That's why I at least had the Indigo Island ribbon to use. Lucky Limeade however was substituted by Old Olive. Besides, this card follows the sketch of the 204th Mojo Monday Challenge. It will be given to little Paul and his parents on his christening at the beginning of September.


You feel like playing another challenge as well? Just hop over to the gorgeous sketch Tina has designed for this week's IN[K]spire_me Challenge! We'd love to see you there! 




Stampin' Up! material used:
Cardstock: White Confetti, Bermuda Bay, Old Olive, Soft Suede
DSP: Old Olive from the My Sweet Pea paper block (Mini 2010, retired)
Stampset: Zitate für jede Gelegenheit
Ink: Soft Suede
Accessories: Indigo Island Ribbon, Polka Dot Folder, Schmetterlingsgarten Embosslits

6 Kommentare:

Sylvia hat gesagt…

Lovely card, Annemarie! Love the paper and your embossing. Sorry you don't have the in-colors yet. Thanks for joining us at the ColourQ this week.

www.freizeit-pur.blogspot.com hat gesagt…

Eine klassische Annemarie-Umsetzung die Karte :-) gefällt mir !
und wenn ich die neuen Farben sehe, freue ich mich schon sehr *bald*

Christina hat gesagt…

Great combination of these challenges! I love the colorful embossed strips on the center panel and the cute butterflies in the corner. Thanks for joining us at the ColourQ this week!

Noelle hat gesagt…

Old Olive is a great sub for Lucky Limeade, they actually are VERY close:) I love your card, all the layers and interest from the embossing, super fab, thanks for playing with us at CQC this week! :)

Live, Love, Stamp hat gesagt…

Untypische Jungsfarben, aber trotzdem sehr gelungen. Find ich toll.

designlounge83 hat gesagt…

Die Farben gefallen mir besonders gut! Mal wieder perfekt umgesetzt. Ich muss mich auch mal an diese tollen Schleifen begeben...
lg, Isa