Montag, 25. April 2011

Verspätete Ostergrüsse

Da hab ich doch vor lauter Familie, Freunden und das schöne Wetter geniessen glatt (m)ein Osterposting verpasst! Als Entschädigung ein Bild von unserem Karfreitagsausflug:


Ist die Aussicht vom Stockhorn auf die Berner Alpen nicht toll?

Ich hoffe, Ihr habt mit Euren Lieben schön gefeiert und alle Hasen, Eier und Geschenke gefunden! Zum Abschluss der Feiertage zeige ich Euch die Deko, die gestern die Teller unseres Ostermittagessens geschmückt hat. Die Idee hab ich von hier. Und die Eier waren eine Première für meinen CraftRobo, der seit Februar ein einsames Dasein unter meinem Schreibtisch gefristet hat. Sehr zu unrecht, wie ich jetzt weiss!!




Die Farben sind Osterglocke, Lachsrot und Wasabigrün sowie natürlich Flüsterweiss. Die Sweet Treat Cups sind mit der Osteredition von M&M's gefüllt und den Rand hab ich mit der Wellenkantenstanze gemacht, wobei ich jeweils zwischen den Wellen eingeschnitten habe, so dass sich der Streifen biegen und aufs Ei kleben liess. Gerne hätte ich einen Osterbaum damit geschmückt, aber das hab ich leider nicht mehr geschafft.

Zur Erinnerung: Noch bis morgen Dienstag, 26. April 2011, 23.59 Uhr könnt Ihr an der Verlosung einer Rolle geripptes Vanille-Band teilnehmen. Und zu Marions gestrigem letzten Posting unserer



geht es hier.

Geniesst den Abend und wir lesen uns morgen mit der ersten und letzten Osterkarte, die ich dieses Jahr gebastelt hab.

2 Kommentare:

Simone hat gesagt…

Ostern neigt sich zwar schon dem Ende zu, nichtsdestotrotz: Frohe Ostern!

Von den Robo-Sachen würd ich in Zukunft gerne mehr sehen, das sieht vielversprechend aus! Und der Tipp mit der geschnippelten Wellenkante ist Gold wert! Dankeschön :*

Tina hat gesagt…

Find ich total klasse diese Sweet Treat Cups im Oster-Style. Wo gibt es die Dinger zu kaufen?

Grüße aus Berlin, die Tina