Freitag, 25. Februar 2011

Musikalische Geburtstagsgrüsse

Es ist mal wieder soweit, das Beste aller Patenkinder feiert am Sonntag seinen - mittlerweile sechzehnten! - Geburstag und zu diesem Anlass hat die stolze Tante natürlich eine Karte gebastelt, wobei sie fast vergessen hätte, den Musiknotenhintergrund im Verlauf des Jahres extra für diese eine Karte gekauft zu haben. Und nun passt er sogar perfekt zum Geschenk, einem Klarinettenkoffer! Leider werde ich es nicht schaffen, Karte und Koffer persönlich zu überbringen. Dafür fahre ich morgen zum Kick-off nach Frankfurt und freu mich schon, Euch spätestens am Sonntag tolle Bilder von Swaps und lieben Kolleginnen zu präsentieren!

Ach so, die Karte orientiert sich am Sketch der 105. Sweet Sunday Sketch Challenge, den ich um 90 Grad nach links gedreht hab.

The best godson ever is celebrating his 16th birthday on Sunday and of course he will be getting a card from his aunt. I almost forgot having bought the music background during the past year for the creation of this particular card. Now its even matching the gift, a new case for his clarinet. Unfortunately I won't be able to bring these things over in person as I am going to attend the kick-off meeting in Frankfurt tomorrow. Instead I am looking forward to present you nice pictures of swaps and dear colleagues on Sunday at the latest. 


By the way, the card was inspired by the 105th Sweet Sunday Sketch Challenge which I turned to the left. 


 


PS. Ich mach mir selten Gedanken über sogenannte Männerkarten, auch, weil ich nur selten welche benötige. Aber ich finde, dass dies nun eine geworden ist :-) I almost never think about men's cards, most likely because I seldom need some. But I think this one fits quite well.

Stampin' Up! Materials used for this card:
Cardstock: Pacific Point, Real Red, So Saffron
Ink: Pacific Point
Stampset: retired music background
Accessories: small grosgrain ribbon Real Red, linen thread, scallop border punch

2 Kommentare:

Christine hat gesagt…

Die ist doch toll geworden! Super mit den kleinen Geschenken.

Jenny L. hat gesagt…

Sehr schön geworden, auch wenn ich die Farbe nie zusammen kombiniert hätte. Und die "verpackten Geschenke" hatte ich mir auch für die nächste Männerkarte überlegt, da hatten wir wohl die selbe Inspirations-Quelle ;-)
LG Jenny