Mittwoch, 1. Dezember 2010

Nur ein Mini-Update...

...gibt es heute zum 1. Dezember und zwar in Form des verpackten Adventskalenders, den ich am Wochenende  auf dem Weihnachtsmarkt beim Schloss Schönbrunn für meine Mutter  erstanden habe. Der Bastelanteil beschränkt sich hier auf den Anhänger. Dieser Stempel hat sich zu einem Adventskalender ja geradezu aufgedrängt :) Ganz abgesehen davon, dass die Sternchen in den Punkten perfekt zu jenen in den Ornamenten des Geschenkpapiers passen!

Und wie ist es bei Euch? Seid Ihr auch schon fleissig am Törchen aufmachen oder habt Ihr gar einen Adventskalender mit kleinen Geschenken bekommen?



PS. Beim Adventskalender von Fotokasten (ihr erinnert Euch: http://firsthandemotion.blogspot.com/2010/10/weihnachten-naht.html) habe ich mich übrigens passend zur Küche, in welcher er hängen wird, diesmal für den Goldengel entschieden!

4 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Annemarie,

vielen lieben Dank für den Link von Fotokasten. Inzwischen hab ich schon sechs von den Kalendern gekauft und alle haben sich sehr darüber gefreut! Meinen Kalender (den ich von meinen Geschwistern zum Geburtstag bekommen habe) habe ich auch schon geöffnet und es kam ein kleiner Stoffesel hervor!

Viele Grüße

Carolin

PS: Mach weiter so mit deinem Blog, ich komme jeden Tag vorbei!

Chrissy hat gesagt…

Ich hab meinem Mann einen gebastelt, der Kurze bekommt einen mit Schoki von Alnatura und ich hab einen mit Sprüchen bekommen - das erste Mal, dass ich (außer von meiner Mama) überhaupt einen bekomme :-)
Das Geschenkpapier ist wirklich schön!

marionstempelt hat gesagt…

Ich habe drei Adventskalender bekommen :-). Einen von meinem Mann und zwei von netten Kunden - und alle sind mit Pralinen gefüllt. Ich werde nach der Weihnachtszeit nur noch kugeln. Lieber Gruß!

scrapnbake hat gesagt…

das Anhängerchen passt doch perfekt.
Ich hab ja Glück, dass meine Mami immer noch einen Adventskalender für meine Schwester und mich macht mit vielen nützlichen kleinigkeiten, wir werden eben nie erwachsne ;-)