Montag, 11. Oktober 2010

Workshop am Bodensee

Wie versprochen gibt's jetzt wieder Bilder! Gestern - gerade rechtzeitig zu unserem Demo-Start - hatten wir einen Workshop mit unserer Upline Tina, Marion, Kirstin und Kathrin bei Heike am Bodensee. Wobei Workshop diesmal unser Treffen wohl nicht so ganz  korrekt beschreibt. Ich konnte nie nachvollziehen, dass andere Demos auf ihren Blogs von unfertigen Projekten erzählten, die bei gemeinsamem Basteln dem Quasseln, Quatschen oder Ratschen zum Opfer gefallen sind. Doch tatsächlich, gestern ging's uns auch so! Nachdem Tina und ich zwar früh angekommen waren, um Heikes Wohnzimmer noch ein wenig babypartymässig zu dekorieren, immerhin erwarten sie und Kirstin im November Nachwuchs, mussten zuerst das Haus besichtigt, eine Kleinigkeit gegessen, vom letzten Urlaub erzählt und Tinas gesammelte Schätze aus dem neuen Katalog  bewundert werden.

So gegen ein Uhr fingen wir tatsächlich mit dem Basteln an. Und so reichte es diesmal "nur" für eine Box für Weihnachtsanhänger (die Anhänger selber machen wir zu Hause fertig, gestern waren alle damit beschäftigt, die im eigenen Fundus nicht vorhandenen Weihnachtssets abzustempeln), eine Double Slider Card und den Rohling einer Tri-Shutter-Card. Da Tina unerwarteterweise noch eine halbe Stunde früher nach Hause musste, wurde ich ins kalte Wasser geworfen und sollte die Double Slider Card fertig erklären. Gar nicht so simpel, wenn man sich auf die nicht vorbereitet hat. Aber so ist das Demo-Leben wohl ;-)

Da Andrea und ich in Lindau übernachteten, trafen wir uns abends noch nett mit Heike und ihrem Mann auf ein paar Drinks. Leider war uns das Wetter die beiden Tage über nicht so gut gesonnen, so dass wir den Sonntag im Dornier- und im Zeppelin-Museum in Friedrichshafen verbrachten. Die Sonne hat sich erst pünklich zur Abfahrt gezeigt. Grrr! Trotzdem war es ein tolles Wochenende und ich freu mich schon aufs nächste Mal! Wo und mit wievielen Babies das wohl stattfinden wird...?

Nun habt Ihr Euch aber die (vielen, vielen) Bilder verdient:

Gruppenbild mit Damen

Wohnzimmertisch noch ordentlich dekoriert. Leider hab ich während des Bastelns kein Foto mehr gemacht. Und auch das Chaos, das der Inhalt von Tinas und meinen Kisten auf dem Boden verursacht hat, hätten wir eigentlich bildlich festhalten sollen!

Babygirlande


Bestecktaschen mit hellblauem Plastikbesteck


Alkoholfreier Swimming Pool (aka Babybadewanne)

Gedeck mit den gegenseitigen Mitbringseln

Selbstgenähtes hatten wir bis jetzt noch nie! Ich bin begeistert, danke Kathrin!

Täschchen von Kirstin (mit wohltuend, entspannendem Inhalt).

Jede hat eine individuelle Einzelanfertigung bekommen!

Sirup von Tina, yum, yum, ich freu mich schon auf den Latte Macchiato mit Schokogeschmack!

Dies meine gesammelte Ausbeute :-) Die Toffifee-Box vorne rechts war von Heike, die farbigen Kugeln in der Mitte hat Marion aus Sardinien mitgebracht. Und hinten rechts die Demo-Überraschung von Tina *hüpf hüpf*


 Und so sahen meine eigenen kleinen Mitbringsel aus.

Heike und Kirstin beim Anschneiden der Torte.

Und nun endlich die Projekte! Zuerst die Schiebebox mit Sichtfensterchen für Weihnachtsgeschenkanhänger im neuen, wunderschönen DSP Eleganter Abend, das zur Zeit zwar bestellt werden kann, aber erst wieder ab dem 18. Oktober ausgeliefert wird. Ich kann Euch sagen, in echt ist es noch vieeeeeeeeel, viel schöner als im Katalog! Zuerst hatte ich es ja nicht auf dem Schirm. Aber nun bin ich hin und zurück und bei meiner nächsten Bestellung ist es definitiv dabei! Und das dazugehörige Stempelset gleich mit... Für moderne Weihnachts- sowie elegante Karten aller Art ist es hervorragend geeignet und ich weiss gar nicht, welches Blatt mir am besten gefällt. Ebenso eine Entdeckung ist das dazu passende Bai Blau, das besonders mit Wildleder und Savanne super harmoniert. Wirklich schön!




Die Double Slider Card haben wir in eher klassischen Weihnachtsfarben gehalten. Ein wenig Farberneuerung ist aber trotzdem dabei. Das neue DSP Frohe Weihnachten verbindet die bisherigen Farben Olivgrün und Vanille Pur mit dem neuen, satten Rotton Chili. In der Tat eine scharfe Kombination ;-)




Für die von mir in Anlehnung an diese Kreation vorbereitete Tri-Shutter-Card haben wir den "Frohe Weihnachten"-Farben noch Schokobraun hinzugefügt. Leider sind wir damit nicht vollständig fertig geworden, so dass das DSP zum zu Hause aufkleben mitgenommen werden musste. Ich hoffe, Ihr habt Eure Werke alle noch fertig gemacht! Bei Heike und mir ist es allerdings eher die Sparflammen-Variante mit viel unbestempeltem DSP geworden. Aber ich finde, bei dem schönen Papier tut das der Karte keinen Abbruch. Hoffentlich sieht Tina das auch so, sie hat die Karte nämlich dieser Tage als Entschädigung für ihren verfrühten Abgang in der Post :-)




 Zum Abschluss noch die Aussicht aus unserem Hotelzimmer von heute Morgen sowie...



...der abendliche Sonnenuntergang am See. 


Und nun werden meine Kisten wieder aus- und der Bastelkram eingeräumt, kaum zu glauben, dass erst gestern Morgen das Ganze in umgekehrter Reihenfolge stattgefunden hat. So ein Treffen geht einfach immer viel zu schnell vorbei! Danke an alle die dabei waren, es macht Spass mit Euch!

4 Kommentare:

Merlindora hat gesagt…

Sieht nach einem tollen Workshop aus! Die Mitbringsel sind alle irre süß! Und die gebastelten Sachen sind auch fein. Als Laie muss ich noch fragen: wofür benutzt man diese kleine Box mit dem Loch? Das hab ich nicht ganz verstanden :-)

tina hat gesagt…

ich bin begeistert! vor allem immer wieder von der trishuttercard (oder wie das schätzchen heißt) und den stempeln darauf.
ach und das papier eleganter abend... *seufz* ja ja, ihr hattet spaß am bodensee :)

Andrea & Annemarie hat gesagt…

@Merlindora: In die Box kann man eigentlich reintun, worauf man grad Lust hat. Gedacht ist sie jedoch für (farblich passende) Weihnachtsgeschenkeanhäger wie z.B. die hier: http://stempelzeit.files.wordpress.com/2009/10/406_09.jpg?w=455&h=345 Ich mach meine dann irgendwann mal fertig, dann liefere ich sie nach :-)

@Tina: Wenn Du willst, kann ich das Set nach Wien mitbringen, dann kannst Du Dir ein paar Abdrücke machen.

Kati hat gesagt…

Das sieht nach einer Menge Spaß aus...und die Box ...und die Karten...einfach toll