Sonntag, 3. Oktober 2010

Herbstliche Geburtstagskarte

Meine Schwester ist ein Herbstkind und sie liebt ihn auch. Wildessen, Kastanien sammeln, in der Sonne gelb, orange und rot glitzernde Bäume. Herrlich! Ich hoffe, bei ihr im Urlaub auf der Bettmeralp ist es jetzt genauso schön wie hier bei uns! Entsprechend hab ich ihre Karte in herbstlichen Tönen gestaltet. Und SU bietet da richtig viele davon, wie Ihr seht:



Das ist meine erste Double-Slider-Card und ich hatte eine grauenvoll schlechte Anleitung dafür erwischt. Das hat man davon, wenn man keine Videos mag... Am Ende ist es doch noch einigermassen gut herausgekommen, was allerdings eher daran liegt, dass ich die Anleitung  n i c h t  beachtet habe.
Das dazugehörige Geschenk ist übrigens ein Milchschäumer von Nespresso (ein supertolles Gerätchen) und dazu fand ich diese Kaffeetassen aus dem Queue Up Set sehr passend.


1 Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Double-Slider - das hab ich ja noch nie gesehen! Muss ich auch mal ausprobieren...
Ist total schön geworden! Wirklich ein cooler Stempel!