Montag, 12. Juli 2010

Kärtchenset

Meine Mutter hat sich als Geschenk für unsere langjährige Nachbarin, die am selben Tag Geburtstag hat wie ich, ein Kärtchenset gewünscht. Wir haben uns für das Format 10x15 entschieden und ich habe mich (farblich) vom My Sweet Pea Designerpapier aus dem SU-Minikatalog inspirieren lassen. Geworden ist daraus dies:










5 Kommentare:

Christin hat gesagt…

Wieder mal super schöne Karten...das Set ist wirklich süß. Ich mag das kleine Vögelchen. Hast du das Vögelchen mit den Markern bemalt und dann gestempelt????

Annemarie hat gesagt…

Danke, Christin :-) Der Vogel ist mit der Ecke der Stempelkissen eingefärbt. Dieser Stempel eignet sich dafür ganz gut, da es einigermassen abgetrennte Flächen einzufärben gilt. Für meinen Geschmack wird bei den Markern die Einfärbung meistens zu strukturiert, so dass ich wenn immer möglich die Kissen nutze.

Christin hat gesagt…

Cool...Danke für die Info! Dann kann ich die Marker ja etwas weiter unten auf der Wunschliste deponieren ;)
Dafür ist jetzt das "Sweet Pea"-Set nach oben gerutscht :D

Tanja hat gesagt…

Liebe Annemarie!

Kannst Du mir sagen, wie du die Schnur, an der der Vogelkäfig hängt, gestempelt hast??

LG Tanja

Annemarie hat gesagt…

@Tanja: Klar! Der Faden ist das Bein des Vogels vom My Sweet Pea Set und die Schleife stammt vom Päckchen aus dem Glückliche Momente Set. Beides habe ich mit dem Positionierer gestempelt, sonst würde ich das ja nie gerade treffen...