Montag, 17. Mai 2010

Workshop bei Tina

Am Samstag war ich mit Kirstin, Marion, Heike und Ela bei Tina zum Basteln. Eine Landshuterin, eine Münchnerin, eine Lindauerin, eine Stuttgarterin und eine Zürcherin in Wiesenbach - das muss für einen ersten Workshop erst mal überboten werden :-) Aber jeder Anfahrtskilometer hat sich gelohnt! Wir haben nicht nur tolle Projekte gebastelt, es war zudem - nicht ganz unerwartet - auch extrem nett und gemütlich und ich befürchte, zuviel gemeinsam basteln ist keine gute Idee. Es könnte mir alleine glatt langweilig werden. Vielen lieben Dank nochmals an Tina für die super Bewirtung! Aber nun zu den Bildern:


Gruppenbild in Tinas tollem Bastelzimmer. Leider sieht man unseretwegen gar nicht, wie unglaublich beneidenswert es tatsächlich ist. Mir war gar nicht klar, dass ich mich passend zu unseren Projekten sozusagen in Himbeer und Wildleder angezogen hatte ;-)

Erwartungsvolle Gesichter zu Beginn des Workshops...

...und das Chaos danach!


Et voilà, unsere Projekte! Ich fand es klasse, dass wir für die Wasserfallkarte aus Tinas Stempelfundus und für den Circle Bag die Farben und das Designerpapier frei wählen durften! Hat richtig Spass gemacht, obwohl es insbesondere bei den Stempeln ja fast die Qual der Wahl war.




Ich finde es immer faszinierend, wie unterschiedlich die nach derselben Grundidee gebastelten Karten am Ende werden! Obwohl eine gewisse Tendenz zu Himbeerrot ja unverkennbar ist. Umso peinlicher, dass ich ein halbes Jahr lang nicht bemerkt habe, dass ich von eben dieser Farbe bereits Cardstock besessen habe (Marion, schau Dir mal Deine Valentinstagswichtelkarte an...).



Total niedlich, diese Mini-Blumentopfverpackung.



Mein Circle Bag von vorne und hinten.



Und als ich am Sonntagabend wieder zu Hause war, konnte ich nicht schlafen gehen, bevor nicht so eine Wasserfallkarte nachgebastelt war :-)


2 Kommentare:

Tina hat gesagt…

Annemarie, du bist süß :)
Ich fand es war ein toller nachmittag der förmlich nach Wiederholung schreit!!! Egal ob in München, Lindau oder Stuttgart ;)
Und deine Wasserfallkarte vom Sonntag ist echt toll geworden :)
LG Tina

PS: mach das Gruppenbild weg ;) Ich wußt echt net, dass ich soooo fertig ausgesehen hab....

Simone hat gesagt…

Ich komme ja leider nie in den Genuß eines SU-Workshops.. Da muss ich gleich mal fragen, ob es für die Blumentöpfchenverpackung eine Anleitung gibt. Die sieht nämlich phänomenal aus!!