Donnerstag, 24. April 2014

IN{K}SPIRE_me Challenge #144: Mutter- und Vatertags-Special mit Gewinnchance

Herzlich Willkommen zur 144. IN{K}SPIRE_me Challenge! Diese Woche haben wir unser alljährliches Muttertags- und Vatertags-Special für Euch!

A hearty welcome to the 144rd IN{K}SPIRE_me Challenge! This week, it's time for our annual mother's and father's day special!


Vor meinem inneren Auge sehe ich hier eine Muttertags-Karte. Ganz einfach, weil ich glaub ich noch nie in meinem Leben eine Karte zum Vatertag gestaltet habe, der bei uns nicht gefeiert wird. Aber wenn ich es mir recht überlege, würden sowohl Farbkombination als auch Ausgestaltung durchaus auch als Vatertags-Karte durchgehen können.

While I was crafting, I thought I was making a mother's day card. However, looking at it, it might as well qualify as a father's day card (which I actually never needed so far as we don't celebrate father's day over here).


Der Textstempel stammt aus dem Set "Alles nur Sprüche" aus dem aktuellen Frühjahr-Sommer-Katalog, den Text habe ich mit dem für mich schönsten Stempel aus dem Set "Happy Watercolor" hinterlegt.

The text stamp stems from the Word Bubbles set in the current Spring-Summer-Catalog.


Die Schleife ist ein Saumband in Farngrün, das leider vergriffen ist, doch in andern Farben ist das herrliche Band ja noch erhältlich. Hier habe ich es für die Schleife gleich doppelt verwendet.

For the background I used my favourite stamp from the Happy Watercolor set. Unfortnuately the ribbon in Pear Pizzazz already retired.


Für die Blumen habe ich endlich mal wieder zu Stippled Blossoms (und dem Stamp-a-ma-jig) gegriffen.

For the flowers I finally used Stippled Blossoms again (and of course the Stam-a-ma-jig).


Farblich sehen wir Grünbraun und Farngrün sowie Mitternachtsblau und Himmelblau, beides ergänzt mit Gold in der Form des mattgoldenen Cardstocks und der Pailletten aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog.

As to the colors we see Always Artichoke and Pear Pizzazz as well as Midnight Muse and Soft Sky, completed by golden cardstock and sequins.

Verlosung / Prize Patrol

Auch bei diesem Special gibt's einen Preis, den wir unter allen Teilnehmerinnen verlosen. Diesmal ist es das Stempelset Nett-i-ketten auf Englisch. Da heisst es Label Love und sieht so aus:

Also with this special comes a prize! This week it's the stamp set Label Love that will go to one of you playing along our Mother's and Father's Day special! 



Ich wünsche Euch einen wunderbaren Donnerstag und freue mich, wenn Ihr Euch auch von den Ideen der andern Designteam Mitglieder inspirieren lässt. 

I wish you a wonderful Thursday and a lot of inspiration by the other designteam members at the challenge blog.


 Für diese Karte habe ich folgende Stampin' Up! Produkte verwendet:

For this card I used the following Stampin' Up! products:
 

Mittwoch, 23. April 2014

Angebote der Woche

Vom 23. bis 29. April 2014 sind bei Stampin' Up! folgende Produkte vergünstigt erhältlich:






Art.-Nr.
Beschreibung
Katalogpreis
Aktionspreis
130034
Stampin’ Write Marker Set Neue Farben (enthält Aquamarin, Bermudablau, Blauregen, Calypso, Curry-Gelb, Farngrün, Himmelblau, Kirschblüte, Petrol, Schiefergrau)
31,95 €/£23.95
23,96 €/£17.96
132152
Stanze Weihnachtsschmuck
19,25 €/£14.25
14,44 €/£10.69
130938
Reliefakzente In Color 2013–2014
10,95 €/£8.21
8,21 €/£6.19
126926
Designerpapier Potpourri in Schwarz-Weiß
13,25 €/£9.95
9,94 €/£7.46
130138
Designerpapier Meine Welt
13,25 €/£9.95
9,94 €/£7.46
121812
Bigz L Form Blumenreigen
35,95 €/£28.95
26,96 €/£21.71
130861
Afternoon Daydream Digital Kit (digital download)
8,95 €/£6.95
5,37 €/£4.17


Bestellen könnt Ihr wie immer per Mail oder im Online-Shop (vgl. den Link rechts). Dort könnt Ihr Euch auch jederzeit die Produkte unverbindlich anschauen. Habt einen guten Mittwoch! Ich freu mich, wenn Ihr morgen zur Challenge wieder hier vorbeischaut :-)

    Dienstag, 22. April 2014

    Neutrale Babykarte mit den Zoo Babies

    Diese Karte habe ich mal einfach nur auf Vorrat gemacht, was bei mir fast nie vorkommt. Ich hatte Lust, das Fotorahmen-Framelit zu verwenden und die Zoo Babies lagen auch noch jungfräulich im Regal und schwupp entstand diese Babykarte im Retro-Look.

     
    Die Tierchen sind wirklich ein würdiger Ersatz für Fox and Friends. Eigentlich sollte man mal den grossen Affen mit dem hiesigen Baby verwenden, würde bestimmt niedlich aussehen! Die Verwandtschaft könnten sie jedenfalls nicht leugnen ;-)


    Wenn man mit den Markern arbeitet, ist es ganz einfach, nur die Sprechblasen aus dem Set Alles nur Sprüche zu stempeln und diese dann mit einem anderen Text zu versehen. Okay, ein Stamp-a-ma-jig hilft da natürlich auch!


    Der kleine Vogel hat es mir ganz besonders angetan. Gut kann ich ihn mir auch auf dem Rücken eines andern Tierchens vorstellen, aber hier krabbelt er mal eben die Wand hoch.


    Und dank des Stanz- und Falzbretts für Umschläge, gab es auch noch den passenden Umschlag in Mandarinorange dazu. Ein Text aus "Kleine ganz gross" und ein paar Fähnchen, fertig ist die universell einsetzbare Babykarte. Mal sehen, wer sie bekommt!




     
    Ich wünsche Euch einen guten Start in die verkürzte Arbeitswoche und hoffe, Ihr habt Euch an Ostern gut erholt!
     

     Abschliessend noch der Blick auf die Stampin' Up! Materialien, die ich für diese Karte verwendet habe:


     



    Sonntag, 20. April 2014

    Osternest to go

    Mit dieser kleinen Hasenparade wünsche ich Euch ein wunderschönes Osterfest!


    Eine Box in a Card stand schon länger auf meiner To-do-list und als kleines Willkommensgeschenk für die Teilnehmerinnen bei Inas Workshop wurde sie schliesslich in österlicher Form verwirklicht.


    Mein diesjähriger Osterhase aus dem Set "Kleine ganz gross" umgeben von handgestanzten ovalen Eiern - die Handstanze Kleines Oval ist dafür wirklich perfekt!


    Das Designerpapier ist Picknick am Nachmittag und ich finde, die Blumenwiese und die pastelligen Farben passen perfekt zu Ostern.

     

    Hier seht Ihr die Klarsichtfoile, auf der sowohl das Frohe-Ostern-Fähnchen als auch der Hase im Oval kleben.


    Für eine Anleitung kann ich Euch an Beate von Werkstickl verweisen. Ich habe ihre Mini-Version mit einer Seitenlänge von 5 cm gemacht. Die passt zusammengefaltet perfekt in einen normalen C6-Briefumschlag. So wird die kleine Box zum veritablen "Osternest to go" :)


    So sehen die Nestchen von hinten aus. Hardwood und die Fransenschere hat man von vorne gar nicht so richtig gesehen, aber hier kommen sie gut zur Geltung. Dieser Stempel ist einfach eine Wucht!


    Ich hoffe, Ihr habt alles Eier und Nestchen gefunden und geniesst das lange Wochenende mit Euren Lieben! 

    Zum Schluss noch der Überblick, welche Stampin' Up! Produkte ich für meine Mini-Serienproduktion verwendet habe: